Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Historiker über die PandemieMischa Meier: "Unsere Sicht auf die Welt verändert sich gerade"

Interview: Der Historiker Mischa Meier glaubt nicht, dass Europa an den es überrollenden Krisen, allen voran die Pandemie, zerbrechen wird. aber er ist überzeugt, dass Corona wie einst der Schwarze Tod unsere Sicht auf die Welt verändert

Coronavirus phase 2: Partial reopening of the Roman Museums
Coronavirus phase 2: Partial reopening of the Roman Museums © (c) Mondadori Portfolio Via Getty Im (Mondadori Portfolio)
 

Herr Meier, Corona, Brexit, Migration: Die Krisen haben Europa erschöpft. Zerfällt es, wie einst das Römische Reich?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.