Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Chance auf FriedenSteht das Bürgerkriegsland Libyen vor einer Wende?

Nach zehn Jahren voller Chaos und endloser blutigen Fehden sehnt sich die Bevölkerung Libyens nach nichts mehr als Frieden. Dieser könnte schon im Februar geschlossen werden, auch weil die Weltmacht USA zurück auf der Bühne ist.

Seit fast zehn Jahren tobt in Libyen nun ein blutiger Bürgerkrieg
Seit fast zehn Jahren tobt in Libyen nun ein blutiger Bürgerkrieg © (c) AFP (MAHMUD TURKIA)
 

Für Libyen könnte dieser Februar zum historischen Monat werden. Vor zehn Jahren, am 17. Februar 2011, erhob sich das Volk gegen Diktator Muammar Gaddafi. Diese Woche trifft sich in Genf das 75-köpfige „Politische Dialogforum Libyens“, um endlich einen Schlussstrich zu ziehen unter das blutige Chaos, was die nordafrikanische Nation seit ihrem Versuch der Selbstbefreiung plagt. Unter der Ägide der Vereinten Nationen wollen die verfeindeten Seiten über die bisherigen Frontlinien hinweg eine nationale Interimsführung küren, bestehend aus einem dreiköpfigen Präsidialrat und einem Premierminister.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren