Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Katalonien-Wahl am 14. FebruarGehen, wenn es am schlimmsten ist

Der Spitzenkandidat der sozialistischen Partei in Katalonien ist ausgerechnet der amtierende Gesundheitsminister der Regierung in Madrid - und der geht jetzt, um sich auf die Katalonienwahl vorzubereiten. Mitten in der schlimmsten Gesundheitskrise, die Spanien je erlebt hat.

Wirkt, als verlasse er das sinkende Schiff: Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa trat zurück - um sich auf die Katalonienwahl vorzubereiten © AFP
 

In der schlimmsten Gesundheitskrise geht er. Spaniens Gesundheitsminister Salvador Illa ist zurückgetreten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.