AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

NachrufJacques Chirac - der letzte Vater der Nation

Die Franzosen sehnten sich angesichts seiner Nachfolger im Elysée-Palast zurück nach ihm. Er war nach Jahre nach dem Ende seiner Präsidentschaft der beliebteste Politiker des Lands. Nun ist Chirac mit 86 Jahren gestorben.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Jacques Chirac
Jacques Chirac © (c) AFP (PATRICK KOVARIK)
 

Und wie sie sich nach ihm zurückgesehnt haben! Woche für Woche haben die Franzosen Jacques Chirac aufs Podest gehoben, ihn Umfrage für Umfrage zum beliebtesten Politiker des Landes gekürt. Anfang dieses Jahrzehnts war das, zu einer Zeit also, da er doch gar nicht mehr Politiker war. Im Mai 2007 hatte Chirac dem Nachfolger Nicolas Sarkozy die Schlüssel zum Elysée-Palast in die Hand gedrückt. Aber der hemdsärmelige Draufgänger Sarkozy vermochte die Lücke eben nicht zu schließen, die der 22 Jahre ältere Vorgänger hinterlassen hatte. Niemand vermochte sie zu schließen. Chirac war der letzte Vater der französischen Nation.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren