AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SpanienPodemos verweigert Unterstützung - Sánchez vor Aus

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez räumt fehlende Parlamentsmehrheit für seine Wiederwahl ein. Spanien steht damit vor Neuwahlen.

SPAIN-POLITICS-PARLIAMENT-GOVERNMENT-VOTE
Noch-Ministerpräsident Pedro Sánchez © (c) APA/AFP/OSCAR DEL POZO (OSCAR DEL POZO)
 

Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez
verfügt nicht über die erforderliche Unterstützung für seine
Wiederwahl. Das gab Sánchez selbst am Donnerstag im Parlament in
Madrid bekannt.

Der sozialistische Regierungschef wollte sich ursprünglich ab 13.30 Uhr im zweiten Anlauf vom Parlament wählen lassen, erhielt aber nicht den nötigen Rückhalt durch die Linkspartei Unidas Podemos. Diese will sich nun der Stimmen enthalten.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren