Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Israelische AnnexionspläneWas im Westjordanland auf dem Spiel steht

Ab 1. Juli wollte Israel Teile des Westjordanlands annektieren. Macht Premierminister Benjamin Netanjahu heute wirklich ernst damit?

Jüdische Kinder schwenken in der Siedlung Mehola im Jordantal israelische Flaggen
Jüdische Kinder schwenken in der Siedlung Mehola im Jordantal israelische Flaggen © (c) APA/AFP/EMMANUEL DUNAND (EMMANUEL DUNAND)
 

Wer denkt, es handle sich bei dem, was als „jüdische Siedlungsblöcke“ bezeichnet wird, um ein paar schmuddelige Baracken auf staubigem, palästinensischem Land, der irrt. Gusch Etzion, Efrat oder Maaleh Adumim bei Jerusalem haben mit dieser Vorstellung wenig gemein. In den modernen Apartmenthäusern mit blühenden Vorgärten wohnen Zehntausende von Israelis, die in der Früh in ihre Toyota-Hybridautos steigen und zur Arbeit ins Büro fahren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren