Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Gegen RauchverbotFP-Chef Hofer will ab "20 oder 21 Uhr" Rauchen erlauben

Norbert Hofer kämpft weiter gegen das Rauchverbot und will es kippen, so die FPÖ wieder in die Regierung kommt. "Sehr gewundert" hat den FPÖ-Chef eine Aussage seines Parteikollegen Wolfgang Klinger.

Norbert Hofer will das Rauchverbot kippen
Norbert Hofer will das Rauchverbot kippen © APA
 

Im Interview für die Sonntagsausgabe der Tageszeitung Österreich bekräftigt FPÖ-Chef Norbert Hofer, dass die FPÖ das Rauchverbot in Lokalen kippen wolle, wenn sie wieder Regierungsverantwortung erlangt. Allerdings nicht ganz. Hofer schlägt einen Kompromiss vor: "Unser Vorschlag sieht vor, dass man ab einer gewissen Uhrzeit das Rauchen erlaubt - eben, wenn keine Kinder mehr im Lokal sind." Der FPÖ-Chef denkt dabei an "20 oder 21 Uhr": "Und nur in Bereichen, die vorher als Raucherbereiche definiert wurden."

Das von ihm geforderte Durchgriffsrecht in der Partei bedeute auch, so Hofer, dass "der FPÖ-Chef, wenn etwas passiert, jedes Parteimitglied bei Gefahr in Verzug ausschließen" könne. Der oberösterreichische Landesrat Wolfgang Klinger, der von "Mischkulturen" gesprochen hat, sei dafür kein konkreter Anlassfall. Hofer: "Er gar sich entschuldigt ... Ich habe mich aber schon sehr gewundert über diese Aussage."

Skeptisch bezüglich Strache-Comeback

Skeptisch zeigt sich Hofer, was eine Kandidatur von Heinz Christian Strache bei der Wien-Wahl betrifft, denn, so bekräftigt er: "Für mich ist eine Rückkehr kein Thema, solange es rechtliche Probleme rund um das Video gibt." Und da werde sich erst zeigen, ob die Ermittlungen bis Herbst 2020 abgeschlossen werden könnten. Hofer: "Ich weiß nicht, wie schnell die Justiz handelt - aber knapp wird es auf jeden Fall."

Einen Parteiausschluss seines früheren Parteiobmanns Heinz Christian Strache lehnt Hofer weiter ab: "Es war parteischädigendes Verhalten. Er hat aber davor für die Partei sehr viel geleistet. Deshalb wurde er nicht ausgeschlossen."

Kommentare (58)

Kommentieren
Lodengrün
4
12
Lesenswert?

Was der Schmalspur Ingenieur

alles glaubt ändern zu müssen! Will doch glatt das Rauchverbot wieder entschärfen. Tote, Kranke usw. sind ihm Wurst, er will mit solchen Ansagen Stimmen gewinnen und da geht man dieser Tage über .... .

Reipsi
4
34
Lesenswert?

Des holtst

net aus , übers Rauchen Wähler zu gewinnen versuchen und die Raucher ergreifen jeden Strohhalm .

paulrandig
3
63
Lesenswert?

Aufforderung an die Blauwähler:

Bitte erst ab 21:00 in die Wahllokale gehen!

adabei11
1
4
Lesenswert?

rauchen

gute Idee, dann könnens a Rauchpause mochn

Apulio
6
34
Lesenswert?

Ist der Rauch ab

21h braun???

voit60
3
66
Lesenswert?

So etwas

darf und kann doch nicht Vizekanzler werden. Wäre peinlich ohne Ende.

voit60
3
47
Lesenswert?

Mit der blauen Führung

wird es intellektuell immer schlimmer. Der Hofer ist da wahrlich ein Glanzlicht, denk da auch an sein höchst peinliche Anbiederungsvideo an die Schwarzen. War kein Anhänger der kärntner Sonne, nur war der Jörgerl ein intelligenter, wenn auch gefährlicher Politiker, der Hofer ist nur Letzteres in dümmer Ausführung.

aral66
4
56
Lesenswert?

Steigerung von dumm....

.

voit60
3
43
Lesenswert?

hoferst

Ein Wahnsinn, was das für ein Flachwurzler ist.

Fuerstenfelder
9
74
Lesenswert?

Bestätigung

Hofer : Ihr werdet sehen was alles möglich ist.....
Nun sieht man immer mehr.
Einfach eingenebelt???
Bitte haltet diese Typen von der Öffentlichkeit fern.

gm72
4
83
Lesenswert?

Dieser Vorschlag...

... ist zwar nicht politisch "rechts", aber in dieser Angelegenheit so ziemlich das Deppertste seit der Entscheidung des geteilten Rauchverbots vor vielen Jahren. Gesundheitspolitisch null überlegt! Man hätte wie in ganz Europa von vornherein ein generelles Rauchverbot entscheiden müssen! Funktioniert in Italien, Griechenland, Deutschland, Irland - überall. Österreich hat in den Raucherstatistiken sämtliche anderen europäischen Staaten überholt! Kaum zu glauben, aber wahr.

Gaskassier
6
68
Lesenswert?

Kopfschütteln

Man sollte die Dummheit verbieten.

compositore
5
37
Lesenswert?

@Gaskassier

Dummheit kann man nicht verbieten. Weder bei Politikern noch bei deren Wählern.

5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
3
18
Lesenswert?

...und Sex nur noch am Freitag,

nach dem Duschen und nicht vor 22:00. Und zwischen zwei Akten bitte ein Gebet. Ein Stoßgebet... Ironie off

archiv
8
73
Lesenswert?

Schön langsam werden auch die nicht in den Ibiza Skandal involvierten blauen Politfunktionäre ....


... unerträglich!

ronny999
7
64
Lesenswert?

So eine depperte

Idee kann nur die Zackzackzack Partei haben. Ich werde das Gefühl nicht los, dass in der FPÖ Statuten gelten, wo auch täglich das mäßig vorhandene Gehirn für einen Zeitraum abgegeben wird.

lissilein
5
48
Lesenswert?

ächz

kann man bitte endlich mit dem leidigen thema aufhören?

blackpanther
3
74
Lesenswert?

Und

HC darf ab 20 Uhr täglich wieder Vizekanzler spielen...

zyni
4
75
Lesenswert?

Billige Stimmen

gegen Gesundheit.

schadstoffarm
3
58
Lesenswert?

und Tempo 145

an Tagen die mit "D" beginnen oder mit "G" enden.

lissilein
3
17
Lesenswert?

uhh

und Donnerstag, zählt da das XOR oder kann die Bedingungen auf beides zutreffen?

helga.zuschrott
8
73
Lesenswert?

diese ansage ist schlicht und einfach ein versuch der stimmenmaximierung!

und angesichts des wissens um gesundheitliche schäden des rauchens erbãrmlich.....
ganz einfach typisch fpö!

fragment
7
73
Lesenswert?

Lächerlich!

Schon allein diese lächerlichen Ideen (Rauchen ab 20Uhr, Tempo 140, Rechts[!]Abbiegen bei Rot ...) zu äußern, um Wählerstimmen zu bekommen, müssten jeden verantwortungsbewussten Wähler von Blau abschrecken. Ich finde sie einfach dumm und populistisch.

Lodengrün
1
3
Lesenswert?

Abschaffung

der Rettungsgasse. Brutpflege ist immer noch mein Favorit.

pescador
6
59
Lesenswert?

.

Völliger Unsinn.

Lodengrün
2
3
Lesenswert?

Gut

wenn der Herr Hofer etwas erlaubt. Morgen erzählt er mir wann ich den fleischlosen Tag einzuhalten habe. Glaubt er schon er wäre Napoleon? Leute, diese Partei müsst Ihr wählen, - Hofer schaut das Ihr Euer Rauchen bekommt.

ReinholdSchurz
37
18
Lesenswert?

Das Zuckerl.

Raucher sind auch Wähler und gar nicht sowenig wie man weiß.
Mich als nicht Raucher ist das unverständlich aber ein gute Zigarette zum Kaffee oder Bier ist für manche eine Stimme für die FPÖ wert.
Ich sage euch vergesst das und wählt gleich den richtigen ( ÖVP neu Sebastian Kurz ) nur ein komplettes Rauch Verbot Schütz unsere Gesundheit und vor solchen dummen Aktionen.

lieschenmueller
7
16
Lesenswert?

@ReinholdSchurz

Auch selten! Bei Ihnen kann ich weder Daumen rauf noch runter geben :-)

Marmorkuchen1649
7
49
Lesenswert?

Wer hat den das schon beschlossene...

Antirauchergesetz gekippt? Richtig, Kurz.

lieschenmueller
5
78
Lesenswert?

Genau! Es ist ja wissenschaftlich erwiesen, die Schädlichkeit des Rauchens endet um 19.59 Uhr

Oder verwechsle ich da etwas? ;-)

paulrandig
2
8
Lesenswert?

lieschenmueller

Danke. Genau das ist mir ebenfalls sofort durch den Kopf gegangen.

lombok
9
64
Lesenswert?

Ich glaube, jetzt ist mal genug!!!

Das Raucherthema will nun echt niemand mehr hören. Es ist entschieden und somit pasta!

sonniboy
9
36
Lesenswert?

Basta

Pasta = Nudeln

Kommentare 26-58 von 58