TV-KonfrontationHeftiges Duell zwischen Kern und Kurz

Bundeskanzler Christian Kern und Außenminister Sebastian Kurz haben sich am Sonntagabend auf "Puls 4" ein heftiges erstes Kanzlerduell geliefert. Die Spitzenkandidaten von SPÖ und ÖVP gerieten nicht nur beim Thema Dirty Campaigning aneinander, sondern auch bei der Migration und Steuern. Der ÖVP-Chef machte im darauffolgenden Duell mit FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache klar, dass er den amtierenden Kanzler nicht mehr als Gefahr für Platz 1 sieht. Die Frage sei nun, ob er selbst oder Strache "als erster durch die Ziellinie" gehe.

Kommentare (1)

Kommentieren
max13
1
0
Lesenswert?

Das ware Gesicht des berufslosen kurz.

Sein größter Feind ist die Wahrheit.
Das hat er alles vom Schüssel gelernt.

Antworten