Salzburg83-Jähriger wollte seine 80-jährige Frau umbringen

Gefährliche Drohung und schwere Nötigung in Tamsweg: Mann angezeigt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Symbolfoto © Foto Begsteiger/Bauer
 

Ein 83-jähriger Mann aus Tamsweg hat seine 80-jährige Frau mit dem Umbringen bedroht. Unter Vorhalt eines Küchenmessers forderte er von ihr die Herausgabe versteckten Bargeldes. Die Frau flüchtete ins Schlafzimmer, versperrte dieses und verständigte die Polizei, wie die Polizei Salzburg am Dienstag mitteilte. Der Mann gab demnach an, dass seine Frau das gesamte Vermögen verwalte und es ihm vorenthalte.

Gegen den Mann wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot sowie ein vorläufiges Waffenverbot ausgesprochen. Er wird, nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft, auf freiem Fuß angezeigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!