Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Mit Zug und StraßenbahnCoronapositiver Fahrgast fuhr von Amstetten bis nach Graz

Personen, die ebenfalls diese Verkehrsmittel benutzt haben, sollen laut Ages ihren Gesundheitszustand beobachten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Weichselbraun
 

Die AGES informiert im Auftrag der Landessanitätsdirektion Steiermark, dass eine auf SARS-CoV-2 positiv getestete Person am 15. April mit dem Zug von Amstetten über Wien-Meidling nach Graz gereist ist:

ÖBB Railjet (RJ 645) von Amstetten (14:00) nach Wien-Meidling (14:58)
ÖBB Railjet (RJ 257) von Wien-Meidling (15:05) nach Graz Hauptbahnhof (17:33)
Straßenbahn Linie 6 von Graz Hauptbahnhof nach Dietrichsteinplatz

Personen, die ebenfalls diese Verkehrsmittel benutzt haben, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand selbst zu überwachen. Bei Symptomen sollte umgehend die Gesundheitsnummer 1450 und die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde kontaktiert werden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.