Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GesetzesnovelleKärntens Buschenschanken werden es künftig leichter haben

Gesetzesnovelle, die bereits ab August gelten soll, wird mehr Flexibilität bei den Öffnungszeiten und bei den verkauften Produkten bringen.

Künftig dürfen bäuerliche Produkte von Buschenschanken zugekauft werden
Künftig dürfen bäuerliche Produkte von Buschenschanken zugekauft werden © Fotolia
 

Mehr Flexibilität soll die Gesetzesnovelle für Buschenschanken bringen, das kündigte Landesrat Martin Gruber (ÖVP) an. Konkret gehe es um flexiblen Ausschank über 200 Tage oder den Zukauf von Produkten von anderen bäuerlichen Betrieben, die dann aber auf der Speisekarte ausgeschildert werden müssen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren