Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bei FPÖ BurgenlandZwei Parteiaustritte: Post am Hitler-Geburtstag von Eiernockerln

Ein Parteimitglied postete am Hitler-Geburtstag ein Foto von Eiernockerln.

© APA
 

In der FPÖ Burgenland ist es am Dienstag aufgrund von Facebook-Postings zu zwei Parteiaustritten gekommen, teilte der stellvertretende Landesparteiobmann Alexander Petschnig mit. Eines der ausgetretenen Mitglieder hatte am Hitler-Geburtstag ein Foto von Eiernockerln mit grünem Salat gepostet, ein weiteres hatte den Beitrag kommentiert.

Das Posting, das an Adolf Hitlers Geburtstag dessen angebliche Lieblingsspeise zeigte, sorgte auf Social Media für Aufregung. Die beiden FPÖ-Mitglieder werden nun "ihre schriftlichen Austrittserklärungen umgehend an die Landesgeschäftsstelle der FPÖ Burgenland übermitteln", betonte Petschnig.

Screenshot des Posts ©

Kommentare (28)

Kommentieren
scionescio
11
103
Lesenswert?

Wie tief muss das Gedankengut verwurzelt sein oder wie dumm muss man sein, dass man diesen Reflex nicht unterdrücken kann?

Auf alle Fälle kein Ruhmesblatt für die Partei der Einzelfälle!

SoundofThunder
5
15
Lesenswert?

Kelomatpartei!!

Der Druck steigt so lange bis das Überdruckventil ablässt.

zyni
3
9
Lesenswert?

Siehe auch Outing

von HC in Ibiza.... man weiß ja wie die ticken.
Dass manche ihr Gedankengut nicht unterdrücken können, hängt ev mit dem IQ zusammen sofern einer nachweisbar ist 🤦🏻‍♂️

Kommentare 26-28 von 28