AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

OberösterreichMit 212 km/h auf einer Bundesstraße unterwegs

57-Jähriger fuhr in 100er-Zone im Bezirk Steyr-Land mehr als doppelt so schnell wie erlaubt.

Sujetbild
Sujetbild © (c) APA/BARBARA GINDL
 

Mit 212 statt der erlaubten 100 km/h ist am Freitagabend ein Autofahrer auf der Voralpen Straße (B122) in Sierning (Bezirk Steyr-Land) geblitzt worden. Der 57-jährige Mann aus Neuhofen an der Krems konnte an Ort und Stelle angehalten werden, berichtete die Polizei Oberösterreich.

Ihm wurde der Führerschein abgenommenen und er wird angezeigt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Mezgolits
0
0
Lesenswert?

Mit 212 statt der erlaubten 100 km/h ...

Ich meine: Solange meine angezeigte: KFZ-
Korruption = es gibt noch immer keine gesetz-
liche Begrenzung der KFZ-Höchstgeschwindig-
keit auf 150 km/h, noch nicht umgesetzt ist,
wird es noch öfter, solche Rasereien geben.
Hochachtungsvoll, Erfinder Stefan Mezgolits

Antworten