AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

1,5 Tonnen in Wiener WohnungMarktamt fand wieder illegal produzierte Teigtascherl

Es ist bereits die vierte illegale Produktionsstätte chinesischer Teigtascherl, die binnen weniger Wochen entdeckt wurde.

Beschlagnahmte Teigtascherl © Facebook/Wiener Märkte
 

"Wiens Lebensmittel sind und bleiben sicher. Heute wurde vom Marktamt die nächste Teigtascherlproduktion in einer Wohnung im 5. Bezirk entdeckt. Die Ware, rund 1,5 Tonnen, wurde sofort beschlagnahmt. Die Hygieneverhältnisse waren äußerst bedenklich."

Das posteten jetzt die Wiener Märkte auf Facebook. Damit geht die Aktion "illegale Teigtascherl" weiter.

Die gefrorenen Teigtascherl lagen in sieben Tiefkühltruhen, die in einer Wohnung in Wien-Margareten standen. Es ist dies bereits die vierte illegale Teigtascherlproduktion, die innerhalb weniger Wochen aufgedeckt wurde.

Kommentare (1)

Kommentieren
5eb7da484beaee2a044a78a3cf8d3a1e
2
1
Lesenswert?

bin schon neugierig wieviel Tonnen illegale

Weihnachtskekse die Finanz heuer finden wird.

Antworten