AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Salzburg Polizeihund "Quatar" ertappte Einbrecher auf frischer Tat

39-Jähriger in Salzburg flüchtete nach Einbruch über den Garten eines Polizisten. Polizeihund "Quatar" schlug Alarm.

© Markus Traussnig
 

Der Polizeihund "Quatar" hat in der Nacht auf Samstag in Wals einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt. Ein 39-jährige Georgier flüchtete über den Garten eines Polizisten, der zwei Kollegen zu Besuch hatte. "Der Hund bemerkte, dass im Gebüsch etwas los ist und bellte", sagte Polizeisprecherin Nina Laubichler zur APA. Die drei Polizisten nahmen die Verfolgung auf und schnappten einen Täter.

Der Mann war zuvor mit einem zweiten Täter in das Nachbarhaus eingebrochen. Sie schlugen eine Fensterscheibe im Erdgeschoß ein, durchsuchten das gesamte Haus und stahlen Schmuck. Eine Nachbarin bemerkte den Einbruch und verständigte den Notruf. "Auf der Fluchtroute gelangten die Täter in den Garten eines Kollegen", sagte Polizeisprecherin Laubichler.

Die drei Diensthundeführer nahmen einen der Männer fest, der andere konnte flüchten. Bei der Festnahme wurde die Beamten und der Georgier leicht verletzt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren