AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neue Visa-Bestimmungen für MyanmarBotschaft in Wien: "Australia" mit "Austria" verwechselt?

Die Botschaft von Myanmar in Österreich hat auf ihrer Facebook-Seite neue Visa-Bestimmungen veröffentlicht. In dem Dokument heißt es allerdings "Australia". Peinliche Panne oder war tatsächlich Australien gemeint?

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Screenshot des offiziellen Dokumentes der Botschaft © 
 

Es sollten wohl gute Nachrichten für österreichische Touristen sein, die nach Myanmar reisen wollen. Doch vorerst ist nicht klar, ob die guten Nachrichten nicht vielleicht doch Australien betreffen? Fakt ist, die Botschaft mit Sitz in Wien hat ein Dokument auf ihrer Facebook-Seite veröffentlicht, in dem bekanntgegeben wird, dass es ab 1. Oktober 2019 neue Visa-Bestimmungen gibt, und zwar für "Australia, Germany, Italy, Russia, Spain und Switzerland". Gemeint sollte wohl nicht "Australia", sondern "Austria" sein. Die Vermutung liegt nahe, warum sonst, würde die Botschaft in Wien, die Infos veröffentlichen?

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren