AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Brand in S1-TunnelAllein 180.000 Euro Schaden an Lkw und Ladung

Zugmaschine und Aufleger brannten zur Gänze aus.

© APA/MAXIMILIAN PUHANE
 

Bei dem Lkw-Brand am Montag in den frühen Morgenstunden im S1-Tunnel Rannersdorf bei Schwechat ist allein an dem Fahrzeug und der Ladung 180.000 Euro Schaden entstanden. Zugmaschine und Aufleger brannten zur Gänze aus, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich.

Der Lenker gab an, dass er in Richtung Schweiz unterwegs gewesen sei. Kurz vor der Einfahrt in den Tunnel habe das Lenkrad leicht zu flattern begonnen. Nachdem der Mann sein Fahrzeug auf dem Pannenstreifen abgestellt hatte, habe er bemerkt, dass es hinter dem linken Vorderrad bereits brannte. Löschversuche, auch mit Unterstützung eines weiteren Lkw-Chauffeurs, blieben erfolglos.

Die Männer flüchteten in der Folge aus dem Tunnel. Sie blieben laut Polizei unverletzt. Der Brand dürfte aufgrund eines technischen Defektes entstanden sein.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren