AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VorarlbergReisebus brannte: Powerbank als Brandursache?

Reisebus geriert in Klösterle am Arlberg in Flammen: Zwei Feuerwehren brachten unter Einsatz von Atemschutzgeräten den Brand unter Kontrolle.

Sujetbild
Sujetbild © (c) APA/DANIEL SCHARINGER
 

Eine sogenannte Powerbank wird als Ursache eines Brandes vermutet, der in Klösterle am Arlberg (Bez. Bludenz) am Samstag bei einem Reisebus erheblichen Schaden verursachte.

Ein Parkplatzeinweiser hatte laut Polizeibericht bei der Talstation der Sonnenkopfbahn die starke Rauchentwicklung und Flammen im Inneren des geparkten Reisebusses entdeckt und Alarm geschlagen.

Zwei Feuerwehren brachten unter Einsatz von Atemschutzgeräten den Brand unter Kontrolle. Der mobile Zusatzakku als möglicher Auslöser wurde am Brandherd sichergestellt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

kumberg
1
9
Lesenswert?

Aber leider will das keiner

hören

Antworten
scionescio
4
14
Lesenswert?

Und die eAutos fahren mit etlichen 100kg von diesen Akkus durch die Gegend...

... es ist keine Frage ob, sondern nur wann die erste Katastrophe eintritt!

Antworten