AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Im PongauHangrutsch riss Güterweg weg: Drei Häuser sind abgeschnitten

Die Freiwillige Feuerwehr sicherte die betroffene Stelle ab.

Die vom Hangrutsch zerstörte Straße im Pongau
Die vom Hangrutsch zerstörte Straße im Pongau © APA/LPD SALZBURG
 

Bei einem Hangrutsch in St. Johann im Pongau ist in der Nacht auf Freitag ein Stück des Güterwegs "Helmberg" weggerissen worden. Ersten Vermutungen zufolge dürfte die Straße unterspült worden sein. Die Verbindung dient als Zufahrt für zwei Bauernhöfe und ein Einfamilienhaus, informierte die Polizei am Freitag. Der Bürgermeister ordnete die Komplettsperre des Weges an.

Keine Verletzten

Menschen kamen beim Erdrutsch nicht zu Schaden. Die Freiwillige Feuerwehr sicherte die betroffene Stelle ab. Die Bezirkshauptmannschaft und Experten werden den Hangrutsch heute begutachten und die weitere Vorgangsweise festlegen, so die Feuerwehr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren