Gewalt in der BeziehungUngleiche Machtverhältnisse als Nährboden für Gewalt

Um der Spirale an Gewalt zu entkommen, muss auch an einem anderen Männlichkeitsbild und ungleichen Machtverhältnissen gearbeitet werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© 
 

Die Serie an Frauenmorden im heurigen Jahr ist alarmierend und rückt das Thema Gewaltschutz in die Öffentlichkeit.
6,5 Millionen aus dem Sozialbudget werden beispielsweise in der Steiermark für den Gewaltschutz – von Frauenhäusern über Gewaltschutzzentren bis hin zu regionalen Krisenwohnungen und opferschutzorientierter Täterarbeit – aufgewendet, heißt es aus dem Büro von Soziallandesrätin Doris Kampus.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.