Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Wien-WahlWie Michael Ludwig die Spielregeln neu definiert

Michael Ludwig
Michael Ludwig © APA/Herbert Pfarrhofer
 

Im Wahlabend schien für die Grünen alles klar: Die erfolgreiche Koalition mit der Wiener SPÖ und Bürgermeister Michael Ludwig wird fortgesetzt, Alternativen gibt es nicht. Die vorsichtigen Andeutungen Ludwigs, auch mit den Neos sprechen zu wollen, schien man für reine Taktik und Preistreiberei zu halten.

Kommentare (1)
Kommentieren
HASENADI
0
1
Lesenswert?

Jedes Ding hat zwei Seiten!

Es ist ein kaum verborgener Schock für die Bundeskoalition, dass sich die Wiener SPÖ mit der neuen Partnerin schlagartig freigemacht hatte von der Fessel, die ihr von den Bundesgrünen durch Koalition mit den Türkisen angelegt worden war. Der im Artikel bezeichnete "größte Vorteil" für Ludwig ist diese offengelegte zweite Seite der Medaille, die Aufdeckung einer nicht ganz überraschenden Parteienkonstellation, die ein neues Spiel der Kräfte ermöglicht und über Wien hinaus interessante Wirkung entfalten könnte.