AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

FridoVon Pudel, Kaiser und Blattspinat

Offenbar sind Pflanzen verständigere Gesprächspartner als Android-Handys.

 

Neulich erzählte ich hier von meiner Mimose Mimi. Und dass ich regelmäßig mit ihr spräche. Zwar faltet sie immer noch bei der leisesten Berührung hurtig ihre Blätter zusammen und lässt ihre Zweige hängen. Aber dennoch hat sie mir auf ihre Art geantwortet. Mit etlichen altrosa Blüten, die sie bis vor Kurzem noch nicht hatte.

Solcherart ermutigt, suchte ich mir einen weiteren Gesprächspartner, mein Android-Handy.

Selbiges hat unter anderen die Funktion „Sprache zu Text“. Will heißen, wenn ich mir etwas notieren will, spreche ich es ins Mikrofon und auf dem Bildschirm erscheint es in geschriebener Form. Die Erstversuche verliefen eher holprig.

Ich notierte mündlich: Große Auswahl an Weinen. Als Text erschien: Roce Auswahl an meinen Ähm weinen Hi.

Ein neuer Versuch führte ins Englische: Who said elsewhere and vain them ...
Es kam noch ärger. Ich: Etwas hartes Tonnato, mit Pinienkernen, Püree und Blattspinat. Mein Handy schrieb: Etwas holprig Papo mit finiendermen ok er ja keine Luft und belebend Blattspinat. – Au weia!

Vorerst letzter Versuch: Ich glaube, du hörst schlecht! Diese Ansage erschien orthografisch tadellos auf dem Display.
Erleichtert stöhnte ich: Das beruhigt mich ja ungemein. Auch das erschien in korrekter Transkription.

Das machte mich wieder kühner und ich sagte: Mein Pudel bellt sich heiser. Die schriftliche Reaktion: Mein Bruder wird sich Kaiser.
Zumal ich keinen Bruder habe und die Monarchie abgeschafft ist, stellte ich die Unterhaltung ein und tippe wieder selbst.

Noch ein Tipp: Ein wirklich umwerfend komisches Video zum Thema finden Sie auf YouTube unter Smart House Funny und dann bei REMA 1000. – Ich habe Tränen gelacht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren