AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EspressoWer die Uhren umstellt, ist schlank, gescheit und lustig - oder doch nicht?

Wir wollen also diese oder jene Zeit haben. Gehört sie uns denn, die Zeit?

 

Dicker, dümmer und grantiger könnte die Menschheit bei permanenter Sommerzeit werden, warnen uns jetzt Forscher. Das riecht ja beinahe schon nach der gut befahrenen Ausfahrtsstraße zur billigen Ausrede! Der Umkehrschluss, wonach in Sommer- und Winterzeit lebende Erdenbürger allesamt gertenschlank, blitzgescheit und lustig wie Farkas sind, steht freilich auf recht wackeligen Beinen.

Auch wenn sich die Brüsseler EU-Schaltzentrale die Abschaffung der Zeitumstellung bis 2019 wünscht, zumindest zwei Mal dürfen wir noch an den Uhren drehen. Das heißt, wir dürfen noch wahlweise darüber jammern, dass es zu zeitig zum Aufstehen sei oder die Dunkelheit zu früh komme.

Wir sollten alle entspannt bleiben und uns über eines im Klaren sein: Wir wollen doch vor allem mehr Zeit haben. Gehört sie uns denn – die Zeit? Wer sie zwingt, dem entfleucht sie flugs. Wer sie pfleglich behandelt, dem mag sie womöglich ein klein wenig entgegenkommen...

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren