HafenblockadeIn Triest werden die alten Gewerkschaftsideale veruntreut

Ziel der ersten Gewerschafter war es einst, die Arbeiter vor Ausbeutung zu schützen. Die Proteste gegen die Einführung der 3-G-Pflicht am Arbeitsplatz haben damit nichts zu tun.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Stefan Winkler
Stefan Winkler © Kleine Zeitung
 

Was einst im Zeitalter der Industriellen Revolution als Kampf um humane Arbeitsbedingungen und höhere Löhne begann, kommt dieser Tage beim südlichen Nachbarn als Farce daher.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!