AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Kommentar zum WahlergebnisUnd welche Koalition wählt Kurz nun?

Die Wahl ist geschlagen, drei Koalitionsvarianten sind möglich. Welche wird Kurz für seine neuerliche Kanzler-Kür wählen?

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
AUSTRIA-VOTE-PARLIAMENT-POLITICS
Sebastian Kurz steht vor seiner nächsten Kanzlerschaft © APA/AFP/JOE KLAMAR
 

Wann es so weit sein wird, ist offen. Aber dass Sebastian Kurz das schmähende „Alt-“ vor dem Titel „Kanzler“ bald streichen wird können, ist nach dem heutigen Wahlsonntag sicher. Wobei: Das war es irgendwie vorher auch schon, denn einen ernstzunehmenden Kanzlerinnen-Anspruch stellte Pamela Rendi-Wagner ja nie.

Kommentare (7)

Kommentieren
fragment
4
6
Lesenswert?

Wünsche

Politik, die sich um das Wohlergehen ALLER Menschen in unserem Land bemüht und eigene Partei und Befindlichkeit ( Machtgier z.B.) nicht in den Vordergrund stellt. Das muss doch mit christlicher Gesinnung möglich sein, damit es allen besser geht. Sorry, bin wohl ins Träumeland geraten aus Freude über grünen Wahlausgang und Hoffnung, dass die Türkisen ohne blaue Zwangsjacke wieder Menschen werden.

Antworten
kritiker47
2
14
Lesenswert?

Die Regierungsstürzer Rot, Blau und Jetzt

haben den Dank der ÖsterreicherInnen "bekommen" und können nun über ihre Fehler grübeln, vor allem Kickl und Drozda, vom Schwammerl gar nicht zu reden, der sich selbst rausgewählt hat.

Antworten
Mr.T
18
6
Lesenswert?

Freut euch nicht zu früh...


... wenn man Kurz richtig zuhört, weiß man, dass Hofer der neue Vizekanzler wird!

Antworten
AIRAM123
9
3
Lesenswert?

Zu 100%

... schwarz blau 3

Antworten
vanhelsing
3
9
Lesenswert?

Haben

Sie vielleicht nicht richtig zugehört?

Antworten
koko03
16
23
Lesenswert?

Endlich sind die BLAUEN weg 👋👋👋👋

.

Antworten
GordonKelz
10
21
Lesenswert?

ENDLICH.....

Haben es die Wähler begriffen!
Gordon Kelz

Antworten