Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Von Mensch zu MenschEine von einem Priester vergewaltigte Ex-Nonne fragt, warum ihr die Kirche nicht geglaubt hat.

 

Ob ein weltlicher Großkonzern es überlebt hätte, wenn er über Jahre systematisch Kindesmissbrauch in seinem Unternehmen vertuscht und Täter einfach an einen anderen Ort, in eine andere Abteilung versetzt hätte? Kein Konzern hätte dies überlebt. Die Kirche hat. Eine Kirche, die „über die Täter hinaus institutionell Verantwortung für das Missbrauchsgeschehen trägt“, wie die Deutsche Bischofskonferenz offen bekennt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren