Begräbnis auf Schloss Windsor Royals begleiten Philip auf letztem Weg

Aufgrund der Corona-Vorschriften durften nur 30 Gäste an der Trauerfeier für Prinz Philip teilnehmen. Dabei handelt es sich um enge Verwandte des Herzogs von Edinburgh.

Eine Familie nimmt Abschied: Aufgrund der Corona-Vorschriften durften nur 30 Gäste an der Trauerfeier für Prinz Philip teilnehmen. Dabei handelte es sich um enge Verwandte des Herzogs von Edinburgh, wie Philip im Vereinigten Königreich nach seinem offiziellen Titel genannt wurde. Im Bild: Prinz Charles.

(c) AFP (HANNAH MCKAY)

Im Bild: Herzogin Camilla, Ehefrau von Prinz Charles.

(c) AFP (JUSTIN TALLIS)

Die Prinzen William und Harry - getrennt durch ihren Cousin Peter Phillips.

(c) AP (Jeremy Selwyn)

Herzogin Kate von Cambridge.

(c) AFP (JUSTIN TALLIS)

 Prinzessin Eugenie von York.

(c) AFP (JUSTIN TALLIS)

Gräfin Sophie von Wessex.

(c) AFP (HANNAH MCKAY)

Ihr Gatte Prinz Edward.

(c) AP (Steve Parsons)

Der skandalumrankte Queen-Sohn Andrew.

(c) AFP (CHRIS JACKSON)

Prinzessin Anne.

(c) AP (Chris Jackson)

Penelope Meredith Mary Knatchbull, Gräfin Mountbatten von Burma, war eine der wichtigsten Vertrauten für Prinz Philip.

(c) AP (Chris Jackson)
1/10
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!