Für wahre Begeisterungsstürme bei ihren 375 Millionen Instagram-Fans sorgt derzeit Selena Gomez: Denn die Sängerin postete insgesamt drei Fotos, auf denen sie ihr natürliches Gesicht zeigt – inklusive einiger Hautunreinheiten. Ihren Post kommentiert sie mit einem einzigen Wort: "Ich".

Ihre Follower feiern Gomez für ihren "Mut". In Zeiten von Filtern und Fotobearbeitung sei so ein Foto eine Seltenheit, ist sich die Mehrheit einig. Fast fünf Millionen Fans ließen für den einstigen Disney-Star bereits ein Like da. Sie sei "wunderschön" und "ein Vorbild für alle Menschen", so der Tenor.

Setzte sich gegen Kritik an Figur zur Wehr

Gomez nutzt ihre Social-Media-Kanäle eigentlich eher selten für private Schnappschüsse. Zu sehen sind dort deswegen vor allem professionelle Fotos von Shootings, in denen sie meist stark geschminkt und perfekt gestylt ist. 

Zuletzt setzte sich die Sängerin und Schauspielerin jedoch vermehrt gegen Kritik an ihrem Äußeren zur Wehr. Diskussionen waren unter anderem über Gomez' Figur aufgekommen, nachdem sie sich Anfang Jänner mit einigen Kilo mehr bei den Golden Globes gezeigt hatte. 

US-ENTERTAINMENT-FILM-TELEVISION-GOLDEN-GLOBES-ARRIVALS
Selena Gomez auf dem roten Teppich der Golden Globes 2023
© APA/AFP/FREDERIC J. BROWN