Kabarett-Preis"Salzburger Stier 2022" geht an Omar Sarsam

Für seinen "sehr ironischen Umgang mit klassischen Klischees gegenüber Fremden" wird der 41-jährige Kabarettist und Kinderarzt Omar Sarsam mit dem "Salzburger Stier" ausgezeichnet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Darf sich über den renommierten Preis freuen: Omar Sarsam © Stefan Gergely
 

Der österreichische Kabarettist und Kinderarzt Omar Sarsam wird mit dem "Salzburger Stier 2022" ausgezeichnet. Neben ihm erhalten auch die Deutsche Luise Kinseher sowie das Schweizer Duo Fatima Moumouni und Laurin Buser alias Zum goldenen Schmied den mit jeweils 6.000 Euro dotierten Radiopreis für deutschsprachiges Kabarett, teilte der ORF in einer Aussendung mit. Überreicht werden die Auszeichnungen beim "Stier"-Event von 20. bis 21. Mai 2022 im Stadttheater Lindau.

Der 41-jährige Sarsam, dessen Familienstammbaum von Wien über Kroatien bis in den Irak reicht, überzeuge mit einem "sehr ironischen Umgang mit klassischen Klischees gegenüber dem Fremden". Seit 2016 ist er als Solokabarettist tätig, wobei seine Bühnenprogramme auch vom Arztberuf inspiriert seien. "Für ihn verträgt sowohl die Medizin eine gute Dosis Humor als auch das Kabarett einen ordentlichen Schuss Ernsthaftigkeit", heißt es in der Mitteilung.

Bereits 1998 debütierte die deutsche "Stier"-Preisträgerin Kinseher, die 1969 in Bayern geboren wurde. Die studierte Germanistin sei eine "wandlungsfähige Vollblutkabarettistin und vereint philosophischen Tiefgang mit politischer Schärfe und absurdem Witz". Zwischen Rap und Poetry-Slam sind wiederum Zum goldenen Schmied angesiedelt, wobei die Texte von Moumouni und Buser "feine Selbstironie und lyrische Explosionen" aufweisen. Dafür wurden sie auch bereits mehrfach prämiert.

Der "Salzburger Stier" wird seit 1982 an Kabarettistinnen und Kabarettisten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz verliehen. Vergeben wird der "Stier" in Zusammenarbeit von ORF, SFR, sechs ARD-Sendern sowie dem Deutschlandfunk und RAI Südtirol. Das Kabarettforum "Salzburger Stier 2022" wird am 20. Mai von Martina Schwarzmann, Alfred Dorfer und Hannes Ringlstetter & Band eröffnet. Die Preisverleihung findet tags darauf statt. Ö1 überträgt den Eröffnungsabend live ab 20.00 Uhr.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!