Starb am VatertagHugh Jackman trauert um seinen Vater

Verstarb in den frühen Morgenstunden des australischen Vatertags am 5. September.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© AFP
 

Schauspieler Hugh Jackman (52, "X-Men") trauert um seinen Vater. Dieser sei in den frühen Morgenstunden des australischen Vatertags (5. September) "friedlich verstorben", schrieb Jackman bei Twitter. "Und obwohl es tiefe Traurigkeit gibt, bin ich von solcher Dankbarkeit und Liebe erfüllt", ergänzte er. "Mein Vater war, mit einem Wort, außergewöhnlich. Er widmete sein Leben seiner Familie, seiner Arbeit und seinem Glauben. Ich bete, dass er jetzt mit Gott in Frieden ist."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!