Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Der Babyelefant singtRainer Schönfelder: Vom Sänger zum Juror bei "Masked Singer"

Ex-Ski- und "Dancing Star" wechselt die Seite. In der ersten Staffel war Rainer Schönfelder die „Karpfen-Diva“, ab 15. Februar ist er Teil des Ratepanels und wird zum Hobbydetektiv auf Puls 4.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rainer Schönfelder löst Nathan Trent als Juror ab © Puls 4
 

„Ich weiß genau, wie es ist, in einem dieser Kostüme zu stecken und darunter zu singen. Hoffentlich kann ich mir dadurch einen Vorteil verschaffen und die eine oder andere maskierte Persönlichkeit lüften", sagt Rainer Schönfelder über seine neue Aufgabe. Mit von der Partie im Ratepanel der Musikshow sind auch wieder Schauspielerin Elke Winkens sowie Society-Expertin Sasa Schwarzjirg. Gemeinsam sind sie bei Moderatorin Mirjam Weichselbraun gefordert, die Promis hinter den Masken zu entlarven. Schönfelder trat im Frühherbst 2020 als "Karpfen-Diva" in der ersten Showreihe auf, die Song-Contest-Verteterin Nadine Beiler als Yeti gewonnen hat. Zweite wurde damals auch eine ESC-Vertreterin, Simone Stelzer.

Das erste Kostüm für die zweite Staffel von "The Masked Singer Austria", die am 15. Februar startet, wurde vom Privatsender auch schon verraten: Der Babyelefant kommt auf die Puls-4-Bühne. Fünf Meter grauer Flausch bilden den kuscheligen Körper des sieben Kilo schweren Babyelefanten. Die Falten wurden dabei einzeln von Hand genäht und bemalt, die Borsten auf dem Kostüm wurden händisch eingeknüpft. Die echten Swarovski-Steine in seinen Augen strahlen mit den Scheinwerfern um die Wette. Beachtliche 1,8 Kilogramm bringt der Kopf des Kostüms auf die Waage. Doch wer verbirgt sich hinter der Maske? 

Der Babyelefant wird zum Sänger ab 15. Februar Foto © Puls4

Kommentare (2)
Kommentieren
Musicjunkie
0
3
Lesenswert?

Und da gibt es tatsächlich noch Leute, welche sich über die Verblödung der Gesellschaft wundern?

--

tomtitan
1
12
Lesenswert?

Beim Zappen bin ich leider zufällig auf diese Sendung gestoßen -

einen größeren Schwachsinn kann man sich kaum vorstellen...