AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Happy Birthday, Greta!17 Jahre Greta, 501 Tage Klimaprotest

Mit acht Jahren erfuhr sie vom Klimawandel, ein paar Jahre später kannte sie die ganze Welt: Greta Thunberg, weltberühmte Leitfigur und beharrliches Feindbild, feiert Geburtstag.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© (c) APA/AFP/FABRICE COFFRINI
 

Vom Klimawandel erfuhr sie zum ersten Mal mit acht Jahren in ihrer Schule. Mit 15, am 20. August 2018 (dem ersten Schultag nach den Ferien), setzte sie sich mit einem Schild mit der Aufschrift "Skolstrejk för klimatet" ("Schulstreik für das Klima") vor den schwedischen Reichstag in Stockholm, um für mehr Klimaschutz zu protestieren. Mit 16 war sie weltberühmt - und das Pendel der öffentlichen Wahrnehmung schlug bereits voll zwischen Bewunderung und Hass-Ausdünstungen aus.

Kommentare (7)

Kommentieren
rochuskobler
10
15
Lesenswert?

Greta,

...die berühmteste Schulschwänzerin der Welt. Mit den damit verdienten Millionen braucht sie wohl nie mehr zurSchule gehen.

Antworten
Jamestiberius
1
7
Lesenswert?

...

Geschwätz - kommt immer von Greta-Hatern...

Antworten
phistofeles
4
9
Lesenswert?

Haben Sie einen Beleg für diese vermeintlich verdienten Millionen?

Viele Menschen wie Greta Thunberg sind einfach ehrenamtlich tätig.

Antworten
rochuskobler
6
1
Lesenswert?

Naiv

...wer’s glaubt wird selig. Aber bleiben Sie Ihrer naiven Weltanschauung weiterhin treu. So lebt es sich einfach bessere.
Die NGO sorgen schon für die Greta, das können Sie mir glauben. Und ihr Vater vermarktet sie perfekt 👌

Antworten
phistofeles
0
4
Lesenswert?

Keine Belege für eigene Aussagen, nur Unterstellungen!

Wir Alle sollten gemeinsinnig agieren, damit es eine lebenswerte Welt für unsere Nachfahren bleiben kann. Von Menschen wie Ihnen kommen meist nur Negationen. Ich persönlich verzichte bewusst seit 9 Monaten auf einen eigenen PKW, was halt öfters unangenehm ist - weil es mir meine Bequemlichkeit schmerzhaft aufzeigt.

Antworten
Jamestiberius
0
5
Lesenswert?

Legen Sie doch...

...valide Zahlen und Fakten vor, rochuskobler.

Antworten
cendrole
19
25
Lesenswert?

Geht es vielleicht ein bisschen objektiver?

Nicht alles, was gegen die „Greta-Huldigung“ vorgebracht wird, ist von Hass geleitet. Kann die „Kleine“ einfach keinen Artikel zu diesem Thema bringen, ohne deren Kritiker pauschal zu verurteilen?

Antworten