WIR Leser"Mit der App topinformiert"

Kolumne von Gottfried Gerngroß, Mitglied des Leserforums

Gottfried Gerngroß © 
 

Als eines der 25 Mitglieder des Leserforums konnte ich vorab die neu überarbeitete App der Kleinen Zeitung testen. Hiermit möchte ich dem grafischen Team bzw. den Entwicklern der App zu ihrer geleisteten Arbeit herzlichst gratulieren. Grafisch ähnelt diese sehr stark dem Layout der derzeitigen Homepage. Sie ist ebenfalls in diverse Bereiche, wie Top-News, aktuelle nationale und internationale Ereignisse, Sport, Kultur, Wirtschaft, Leute, Wetter usw., gegliedert. Besonders lobenswert ist die Regionalseite. Hier können die Geschehnisse des gewählten Bezirkes nachgelesen werden. Fotoserien, das Kinoprogramm, Termine können jederzeit abgerufen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt wird auf den Reiter "Meine Seite" gelegt, in welchem sich der User die für ihn interessanten News zusammenfassen lassen kann. Ein besonderes Highlight sind die sogenannten "Push-Nachrichten". Diese verweisen auf einen brandaktuellen neuen Artikel in der App und so bleiben Sie als LeserIn immer auf dem neuesten Stand des Geschehens in aller Welt und Ihrer Region.

gottfried.gerngross@leserforum.at

Kommentieren