Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zum Durchklicken Die schönsten Bilder unserer steirischen Leser

Klicken Sie sich durch eine Auswahl unserer Leserreporter-Bilder, die auch täglich auf den Leserbriefseiten der Kleinen Zeitung in der Steiermark erscheinen.

Pure Freiheit

Wilder Westen? Nicht ganz, auch auf der Teichalm kann das Weidevieh im Sommer pure Freiheit genießen.

LR Maria Fank aus Wenigzell

Sommerfrische in Kärnten

Spurensuche unserer Leserin in Kärnten: Blumenwiesen, Seen und Berge lassen nostalgische Urlaubsgefühle aufkommen.

LR Bea Figoutz-Lemler aus Graz

Hoch gelegenes Naturjuwel

Traumhafte Ausblicke genoss unser Leser auf einer Wanderung vom Eselsberggraben auf die Schoberspitze und weiter zum Talkenschrein.

LR Wolfgang Jannach aus Judenburg

Anmutig und zerbrechlich

Diese Libelle hat nach dem Regen in der Nacht die ersten Sonnenstrahlen der aufgehenden Sonne genossen.

LR Anita Feßl aus Raaba-Grambach

Steiler Berggenuss

Unsere Leserin beim mutigen "Berggenuss" am Hohen Kreuz im Dachsteingebiet.

LR Judith Albrecht aus Öblarn

Sommer, Sonne, Freude

... Diesen treffenden Titel wählte unsere Leserin für ihr Foto vom Freudensprung ihrer Tochter.

LR Manuela Seewald aus Pischelsdorf

Der Sonne entgegen

Der rote Sonnenhut gedeiht prächtig im Blumenbeet unserer Leserin, liebt Sonne und ist genügsam.

 

LR Josy Painsi aus St. Martin im Sulmtal

Die Königin im Blumenfeld

Dieses kleine Sonnenblumenfeld mit „Königin“ hat unser Leser bei einer Radtour am Vasoldsberg entdeckt.

LR Werner Fösleitner aus Gaishorn am See

Pony oder Einhorn?

Der Regenbogen verleiht Pony "Burli" einen fast magischen Anblick - oder ist es doch ein Einhorn?

LR Andreas Kahr aus Ramsau

Sie will auch aufs Foto

Beim Aufstieg auf das Roteck fotografierte unser Leser einen Freund, als ein Insekt (vermutlich eine Schwebfliege) frech vor die Linse flog.

LR Richard Metnitzer aus Scheifling

Vollmond

Der volle Mond verlässt am Morgen über dem Gipfelkreuz des Bruderkogels in den Rottenmanner Tauern die Nacht.

LR Alois Leitner aus Hohentauern

Tolle Aussicht

Einen schönen Blick auf die Aflenzer Bürgeralm bietet die Aussichtsplattform der Gretlhöh.

LR Gerlinde Gutkauf aus Thannhausen

Besondere Stimmung

Früh am Morgen noch allein auf dem Golfplatz zu sein, hat einen eigenen Reiz.

LR Reinhold Kotrasch aus Haus im Ennstal

Zarte Schönheit

Mehrmals ist unser Leser an diesem Kornblumenfeld vorbeigeradelt, bis er sich entschloss, sie doch zu fotografieren: ein Glück!

LR Klaus Porod aus Stübing

"Kuhle" Aussicht

Während einer Wanderung in den Bergen bot sich unserem eine "kuhle" Aussicht, wie er schreibt.

LR Kurt Niederberger aus Kindberg

Ein Fenster in die Natur

Unsere Leser genossen es, den Durchblick zu haben – und zwar als Höhepunkt ihrer Wanderung zum Loserfenster in Altaussee.

LR Josef Promitzer aus Graz

Paradies der Insekten

Artenvielfalt: In der Blumenwiese unserer Leserin fühlen sich Bienen, Schmetterlinge und viele andere kleine Lebewesen sehr wohl.

LR Magdalena Eder aus Gnas

Der Sonne entgegen

Fährt man durch die Steiermark, leuchten an vielen Orten derzeit wieder die Felder mit prächtigen Sonnenblumen strahlend gelb.

LR Ingrid Donnerer aus Mitterfladnitz

Herz-liche Begegnung

Ein Herz und eine Seele scheinen diese beiden Zauneidechsen beim Flirten auf der Terrasse unserer Leserin zu sein.

LR Hedi Damm aus Irdning

Rad schlägt Schuhwerk

"Wenn die Schuhe versagen, fahr ich eben mit dem Radl nach Mariazell", schreibt uns unser Leser augenzwinkernd zu seinem Foto.

 

LR Johann Lackner aus Kindberg

Ein See wie aus dem Bilderbuch

Fast wie ein kleines Meer in den Bergen wirkt der türkisblaue Erlaufsee bei Mariazell.

LR Luise Stuhlbacher aus Graz

Buntes Naturschauspiel

Diese Gewitterstimmung über Gröbming hat nur kurz gedauert, ist aber umso beeindruckender.

LR Heike Pichler aus Gröbming

Wie ein UFO

Unsere Leserin erspähte diese Woche ein Luftschiff über der Riegersburg.

LR Elisabeth Gutmann aus Fürstenfeld

Ein Schiff wird kommen

Unsere Leser verbrachten drei Tage im Salzkammergut und haben ihren Urlaub am Berg und See sehr genossen.

LR Ernst Wolfsbauer aus Grafendorf

Spieglein, Spieglein

"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer hat den schönsten Garten im ganzen Land?", fragt unser Leser.

LR Christian Hornek aus Admont

Weiße Tupfen vor der Linse

Diese Wiese voller Wollgras am Fuße des Gumpenecks lädt dazu ein, eine Pause zu machen und den Anblick zu genießen.

LR Irmgard Sommerauer aus Gröbming

Traumgarten

Unser Leser schickt uns ein Fotos seines "Traumgarten" in Alt-Mitteraich.

LR Klaus Schmidhofer aus Alt-Mitteraich

Im Flug erwischt

Es ist nicht einfach, ein Taubenschwänzchen (Macroglossum stellatarum) zu fotografieren – unserem Leser ist es kürzlich gelungen.

LR Rudi Ferder aus Graz

Weißer Almrausch – eine Rarität

Auf der Hirschegger Alm ist er zu entdecken – der weiße Almrausch. Unser Leser fand das "geheime Platzerl" dank seines Wanderführers Kurt.

LR Franz Scheicher aus Köflach

Grüner See in der grünen Steiermark

Der Grüne See ist immer einen Ausflug wert, findet unsere
Leserin.

LR Maria di Pattista aus Mitterfladnitz

Morgendliche Stille

Eine wunderbare Morgenstimmung erlebte unsere Leserin bei diesem Getreidefeld am Buchkogel in Lebring.

LR Andrea Kraxner

Zutrauliche Gesellen

Im Gartenteich unserer Leserin sind die Frösche so neugierig, dass sie sich nicht einmal verstecken, wenn die Menschen schwimmen gehen.

LR Elisabeth Eder aus Fürstenfeld

Am Seerosenmeer

Der Löschteich des Stiftes Admont mutiert im Sommer zum Meer - zum Seerosenmeer.

LR Ingrid Grossauer aus Selzthal

Am Packer Stausee

Auch viele Vierbeiner haben mittlerweile diese Trendsportart
für sich entdeckt und fühlen sich sichtlich wohl dabei.

LR Tina Hofer aus Deutschlandsberg

Ungleiches Kräftemessen

Unsere Leserin stemmte sich mit aller Kraft gegen diesen Felsen - wer weiß schon, ob er sonst nicht auf den Weg gefallen wäre?

LR Heidi Pichler aus Hall bei Admont

Paradiesisches Fleckerl

Am Fuße des Zirbitzkogel gelegen, bietet sich der Badesee in Mühlen an, um sich nach einer Bergtour abzukühlen. Vielen

LR Sonja Robitschko aus Hitzmannsdorf

Aussichtsreiche Wanderung

Sehr empfehlenswert und voller schöner Ausblicke ist die Sechs-Seen-Wanderung auf der Tauplitzalm, hier im Bild der Großsee.

LR Hermi Doppelhofer aus Strallegg

Almrauschblüte am Bergsee

Wie hier auf der Planneralm blüht jetzt in den steirischen Bergen verbreitet der Almrausch.

LR Maria Kowatsch aus Irdning

Stolzer Österreicher

Bei einer Wanderung auf den Hochlantsch im Almenland gelang unserem Leser diese beeindruckende Aufnahme.

LR Christoph Puntigam aus Oberaich

Erhabene Position

Die Schafe haben den besten Aussichtsplatz mit Blick auf den Dachstein für sich reserviert.

LR Josef Reitegger aus Kaindorf

Schattiger Ausblick

Unsere Leserin genießt die Kühle ihres "Weinschatten" am Balkon.

LR Bärbel Freytag aus Graz

Vor die Linse gehüpft

Neugierig und zutraulich zeigen sich die Bergdohlen am Gipfel des Admonter Kaibling, weiß unser Leser.

LR Michael Kainz aus Vasoldsberg

Der Tag erwacht

Traumhafter Sonnenaufgang auf der Stolzalpe mit Blick in die Wölzer Tauern.

LR Klement Knapp aus Rinegg bei Ranten

Gewitterstimmung

Stimmungsvoll, wenn auch das drohende Unwetter ankündigend: Gewitterwolken über der Wallfahrtskirche von Frauenberg bei Admont.

 

LR Barbara Brandmüller

Hunde-Geburtstag

Hovawart-Hündin Miley vom Schirninghof feiert heute ihren 8. Geburtstag. Unsere Leser wünschen sich noch viele Jahre mit ihr!

LR Erich Göbl aus Spielberg

Welch strahlende Farbenpracht

Ein Schmuckstück der Natur: Ein Eisvogel wacht am Murufer nahe Spielfeld über seine Brutstätte.

LR Franz Harb aus Bierbaum

Der nächste Winter kommt bestimmt

Winterarbeit (aufbereitetes Holz) im Ennstal vor Winterschnee (noch nicht von der Sonne aufbereitet) am Grimming.

LR Wolfgang Wabscheg

Wie aufgefädelt

Die Schwalben haben am Haus unseres Lesers ihre Nester gebaut und sind nun mitten in der Familienplanung.

LR Meinrad Hopfgartner aus Hitzendorf

Zum "Seele-Baumeln"

Diese bezaubernde Sommerblumen-Wiese auf der Teichalm lädt zurzeit zum „Seele-Baumeln“ ein.

LR Ingrid Bukowsky aus Graz

Abkühlung in den Bergen

Wer kann, flüchtet dieser Tage vor der Hitze in die Berge, zum Beispiel zum Großsee auf der Tauplitzalm.

LR Alfred Brandner aus Schladming

Abtauchen

Bei diesen Temperaturen sollte man sich am Teichmolch orientieren: kurz auftauchen, Luft holen und schnell wieder abtauchen!

LR Manfred Jöbstl aus Fohnsdorf

Der Monat der Rosen

Ist der Juni etwa nach Göttin Juno benannt, weil der die wirkliche Gartengöttin – die Rose – zum Erblühen und Duften bringt?

LR Gabriele Schwarze aus Gössendorf

Sommeridylle

Einen wunderschönen Ausblick auf die Abendsonne hatte unsere Leserin am Sernauberg.

LR Ulrike Ziegler aus Gamlitz

„Unauffällige“ Tarnung

Kommen die Vögel nicht zu ihm, muss er halt zu ihnen kommen, hat sich Kater Lucky wohl gedacht. Ob die Aktion Erfolg haben wird?

LR Gabriele Scherounigg aus Seiersberg-Pirka

Wenn die Sonne malt ...

Kurz bevor die Sonne hinter dem Horizont verschwindet, lässt sie noch die Löwenzahnschirmchen orange erstrahlen.

LR Werner Schübl aus Großlobming

Am Himbergereck auf 1300 Metern Seehöhe hat unser Leser dieses hübsche Exemplar eines Schwalbenschwanzes mit etwas Geduld vor die Linse bekommen.

LR Max Becke aus Leoben

Oben Schnee, unten blüht’s

Die schroffen Kalkwände der Haller Mauern bilden einen wunderbaren Gegensatz zu den blühenden Wiesen im Tal.

LR Isabella Rohrer aus Hall bei Admont

Kreatives Nest

Einen eher ungewöhnlichen Nistplatz hat sich dieser Spatz im Garten unseres Lesers ausgesucht.

LR Gerhard Nekam aus Strass

Extravagante Erscheinung

Viele Leser erfreuen sich derzeit an der Blüte des Frauenschuh, die heuer besonders üppig ausfällt.

LR Herbert Podbressnik aus Veitsch

Kuh sucht Abkühlung

"Aaah, das tut auch mir gut bei dieser Hitze” – so gesehen von unserem Leser am Zufluss zum Steirischen Bodensee bei Aich-Assach.

LR Engelbert Weidhofer aus Irdning

Reinigendes Gewitter

Nach dem Regenguss erstrahlt das alte Pflaster am Grazer Schlossberg in neuem Glanz. 

 

LR Heidemarie Gottinger aus Graz

Auf zum Futter!

Inzwischen wird empfohlen, auch im Sommer unsere Vögel mit Futter zu unterstützen, meint unser Leser. Wie man sieht, kommt es gut an!

LR Dieter Sabathi aus Eggersdorf

Wilde Natur

Viele idyllische Plätze findet man rund um den Leopoldsteinersee bei Eisenerz.

LR Gabi Pretzler aus Trofaiach

Wenn der Tag anbricht

Unser Leser legte sich kurz vor Sonnenaufgang im Murtal auf die Lauer, um diese wunderschöne Stimmung einzufangen.

LR Walter Hochfellner aus Lobmingtal

Karge Schönheit in den Bergen

Ein Naturjuwel mitten in den Nockbergen ist der Windebensee. Er liegt an der Nockalmstraße, eine der abwechslungsreichsten Alpenstraßen.

LR Werner Lückl aus Neumarkt

Behüteter Nachwuchs mit Mähne

Diese bezaubernden Fohlen boten mit ihren Müttern ein richtig friedvolles Fotomotiv in der Ramsau.

LR Alfred Lammer aus Bruck

Kleine Wunder

"In den kleinsten Dingen zeigt die Natur ihre allergrößten Wunder," schreibt unsere Leserin, die den schönen Marienkäfer bei einem Spaziergang am Gniebingberg fotografierte.

LR Bettina Pfeifer aus Feldbach

Perlende Schönheit

Wie Diamanten glitzern die Wasserperlen, die der Morgentau auf die Blätter des Frauenmantels gezaubert hat.

LR Josef Polansky aus Krieglach

Zutraulicher Wächter

Auf der Krumpenalm über Eisenerz sah dieses Murmeltier offenbar keine Gefahr für seine Artgenossen durch den Fotografen.

 

LR Ernst Jammernegg aus Deutschlandsberg

Abendstimmung im Weinland

Schöner Sonnenuntergang von einer Buschenschank in Eichberg-Trautenburg aus zu bewundern – Klapotetz inklusive.

LR Brigitte Maier aus Irdning

Blaues in der grünen Wiese

Nicht nur der Himmel ist jetzt wieder öfter blau, auch in der Blumenwiese leuchtet es, wenn ein seltener Bläuling vorbei flattert.

LR Peter Führer aus Gaal

Das Futter ist bereits gerichtet

Sogar Siloballen können dekorativ sein: Wunderbare Ausblicke genießt unser Leser derzeit bei seinem Aufenthalt in Frohnleiten.

LR Karl Zettelbauer aus Wollsdorferegg

Von oben aufs Kirchlein geschaut

Unser Leser macht mit seiner Drohne immer wieder Fotos, die eine neue Perspektive auf Bekanntes bieten: hier auf Kitzeck.

LR Gernot Ambros aus Wildon

Lächeln des Himmels

"Jeder Regenbogen erinnert uns daran, dass nach trüben Tagen wieder die Sonne scheint", schreibt uns unsere Leserin. 

LR Ingrid Hartleb aus St. Georgen ob Judenburg

Zirp, Zirp

Nicht jeder ist in diesen Anblick gleichermaßen verliebt, aber die Lockrufe der männlichen Grillen sind dafür umso wohltönender.

LR Gerald Hirzer aus Graz

Vorsicht, nicht auf den kleinen Frosch treten

Wer sitzt denn da so gut getarnt im Laub? Trotzdem hat ihn unsere Leserin entdeckt.

LR Annemarie Klug aus St. Stefan ob Stainz

Zweigeteiltes Wetter

Während das Hagelgewitter auf der einen Murseite schon von Sonnenschein abgelöst wurde, hängen über dem Rest von Graz noch dunkle Wolken.

LR Katharina Schantl aus Hartberg

Zarte Blütenpracht

Die Narzissen und Schwertlilien stehen im Ennstal in voller Blüte.

LR Siegfried Schlager aus Trieben

Pure Lebensfreude in der Tracht

Nach langer Dirndlpause war die Freude groß, dass das Dirndl noch passt. Die Bäuerinnen von Mortantsch freuen sich über die Öffnungsschritte.

LR Maria Tändl aus Mortantsch

Ein herrlicher Wohlfühlplatz

Auf diesem Bankerl unter dem Nussbaum im Vulkanland genoss unser Leser eine wunderbare Abendstimmung.

LR Franz-Herbert Kaufmann aus Graz

Herziger Glücksbringer

Bei ihrem Spaziergang in Donnersbach traf unsere Leserin diesen Siebenpunkt-Marienkäfer auf seiner Krabbeltour.

LR Hedi Damm aus Irdning

Mal ein Rad schlagen

Unsere Leserin hatte das Glück, beim Schloss Eggenberg einen Pfau beim Radschlagen ablichten zu können.

LR Renate Zotter aus Graz

Im Gänsesäger-Marsch durch den Park

Wer dieser Tage im Grazer Stadtpark spazieren geht, kann wieder einen Blick auf die Gänsesäger-Mama mit ihren herzigen Küken erhaschen.

LR Doris Jäger aus Graz

Beeindruckend und fast surreal: der Erzberg

Eine spannende Perspektive auf den steirischen Erzberg hat unser Leser hier gefunden.

LR Josef Emmerstorfer aus Eisenerz

Blumenkinder

Mädchen Melina und Kater Joker lieben Blumen und nehmen zusammen ein Bad im Margeritenmeer.

LR Franz Binder aus Gleisdorf

Unter der Lupe

Frühmorgens funkelten die Tautropfen und Seifenblasen besonders schön im Licht der Sonne. 

LR Anita Feßl aus Raaba-Grambach

Per Rad hinaus ins Grüne

Die sonnigen Phasen des derzeitigen „Aprilwetters“ nützte unser Leser, um eine Radausfahrt im schönen Gröbminger Land zu unternehmen.

LR Josef Reitegger aus Mitterberg

Ein Regenschirm für Blumen

Eine sehr kreative Art, seinen Regenschirm zu verwenden, hat unser Leser am Bründlweg entdeckt.

LR Johann Lackner aus Kindberg

Endlich einmal Sonne

„Die paar Sonnentage im Mai muss man genießen“, denkt sich auch dieser Feldhase – glaubt unser Leser.

LR Josef Kleinhappel aus Ungerdorf

Huch, so viele Bienen!

Ganz schön beeindruckt und wohl auch ein bisschen erschrocken war Lenny, als er den Bienenschwarm seines Opas gefunden hat ...

LR Thomas Machherndl aus Bad Aussee

Wunderbare Natur

Unsere Leserin genoss ihre Wanderung rund um den Grünen See in Tragöß – blühende Überraschung inklusive.

LR Brigitte Bauer aus Empersdorf
1/91