Griechenland Die 10 besten Geheimtipps für Epirus

Die Region Epirus ist die unbekannte Schönheit Griechenlands. Wer sich auf das Land einlässt wird mit Abenteuern belohnt.

Hauptstadt Ioannina

Die regionale Hauptstadt Ioannina ist der ideale Startpunkt für eine Reise durch Epirus. Die Studentenstadt hat eine schöne osmanische Altstadt und liegt am Pamvotidasee.

Kirin Kohlhauser

Raftingtour

Eine Raftingtour durch die Vikos-Schlucht zahlt sich aus. Die Fahrt auf dem Wildwasserfluss Voidomatis dauert rund eineinhalb Stunden und geht sechs Kilometer dahin.

KK

Steinbrücken

An einem Besuch der charakteristischen Rundbogenbrücken kommt man nicht vorbei. Die für die Region Zagoria typischen Bauwerke sind ein architektonisches Meisterwerk.

Kirin Kohlhauser

Schöne Bergdörfer

Sowie auch die aus Kalkstein gefertigten Bergdörfer. Hier findet man urige Gasthäuser, in denen herzliche Dorfbewohner sitzen.

Kirin Kohlhauser

Viko-Schlucht

Abenteuerlustige empfiehlt sich eine Wanderung durch die Vikos-Schlucht. Der zehn Kilometer lange und 1250 Meter tiefe Canyon lässt sich in sechs Stunden durchwandern.

Kirin Kohlhauser

Besondere Gerichte

Koch Vassilis Katsoupas bereitet in seinem Restaurant „Kanela & Garyfallo“ im Dorf Vitsa verschiedenste Pilzgerichte zu. Gekocht wird mit regionalen Schwammerln und Raritäten aus aller Welt. Kulinarischer Geheimtipp: die karamellisierten Eierschwammerl mit Vanilleeis.

Kirin Kohlhauser

Parga

Das ehemalige Fischerdörfchen Parga ist mit seinem bunten Häusern einen Besuch wert. In den engen und steilen Gassen tummeln sich viele Geschäfte und Restaurants. Tipp: Auf der venezianischen Festung wird man mit einem herrlichen Blick über den Hafen belohnt. 

Kirin Kohlhauser

Paxi

In den Buchten der Inselgruppe Paxi lässt es sich herrlich planschen. Das glasklare Wasser und die angenehmen Wassertemperaturen laden dazu ein. Die Inseln sind mittels Bootstour erreichbar.

Kirin Kohlhauser

Grotten

Auf der Überfahrt werden auch Höhlen angesteuert. Das Farbenspiel in der Grotte sollte man sich nicht entgehen lassen.

Kirin Kohlhauser

G'schmackiges Essen

Auf den Inseln, etwa in Paxos, werden herrliche Fischgerichte kredenzt.

Kirin Kohlhauser
Zurück zum Artikel
1/10
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!