AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

DänemarkAuf den Spuren der Wikinger auf Seeland

Dänemark betreibt einen liebenswerten Kult um starke Männer und Frauen: ein Besuch bei den Wikingerstätten auf der Insel Seeland.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Replica Viking ship
Die "Havingsten fra Glendalough" auf großer Fahrt. © PA Images via Getty Images
 

Als passionierte Landratte mag man es sich gar nicht vorstellen, länger als eine Stunde auf einem solchen Holzboot auf Ostsee oder Kattegatt umherzuschaukeln: Die Langschiffe, mit denen die Wikinger Europa in Angst und Schrecken versetzt haben, wirken fragil. Fürs Laienauge sogar ziemlich unbrauchbar. Von wegen. 2007 bewies man, dass nicht nur die breiten Fracht- und Expeditionsschiffe der Wikinger gut unterwegs waren. Auch mit einem schmalen Kriegsschiff, dessen Form auf maximale Geschwindigkeit abzielt, kommt man weit. Von Roskilde nach Dublin brauchte das Forschungsschiff „Havhingsten fra Glendalough“ sechs Wochen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren