AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Airline-Personal gibt GeheimtippsHallo, hier spricht Island

Das Personal von Icelandair verrät die besten Tipps für den Besuch in dessen Heimat.

Die Einheimischen wissen, wo Island am schönsten ist © vitaliymateha/stock.adobe.com (Vitaliy Mateha)
 

Ein Reiseführer ist schön und gut. Aber die besten Tipps bekommt man immer noch von den Einheimischen selbst. Aber wer kennt schon vorab einen Einheimischen in jedem Land, das er bald besuchen möchte?
Hier kommt die neue Buddy-Hotline von Icelandair ins Spiel. Denn wer jetzt mit der Fluglinie nach Island reist, der ist nur einen Anruf von den Geheimtipps eines waschechten Isländers entfernt. Ab sofort bringen Mitarbeiter der Airline ihre Passagiere nämlich nicht nur freundlich und sicher ans Ziel, sondern informieren sie auch darüber, was man in ihrer Heimat so alles erleben kann. Die Hotline läuft noch bis 8. Mai. 

Diese sogenannten Buddys (Englisch für Kumpel) kann man ganz einfach anrufen oder per Messenger anschreiben. Und da jeder Buddy natürlich auch eigene Vorlieben und Hobbys hat, entsteht so ein breites Angebot an Aktivitäten und Empfehlungen. Ganz individuell. Und ganz persönlich.
Gulaug zum Beispiel ist Projektmanagerin bei Icelandair und geht fast jeden Morgen wandern. Die besten Aussichtspunkte, um die Natur der Vulkaninsel zu bewundern, kennt sie aus dem Effeff. Auur ist Reiseberaterin der Airline und ein absoluter Foodie. Sie weiß, welche neuen Restaurants eröffnet haben und wo das beste Essen serviert wird. Wer Ruhe und Erholung sucht, für den hat Sigríur passende Tipps. Die Flugbegleiterin verrät, in welchen heißen Quellen man am besten entspannen kann.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren