Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Riechen, Schmecken, Schwindel Wie Covid-19 auf unser Nervensystem wirkt

Beim morgendlichen Biss ins Honigbrot fällt das Geschmackserlebnis weg? Geschmacksstörung ist eine mögliche Auswirkung von Covid-19. Welche neurologischen Erkrankungen das Virus noch mit sich bringen kann.

duftet: Der Verlust des Geruchssinns ist oft ein Anzeichen für eine Covid-19-Infektion
Wenn die Welt nicht mehr duftet: Der Verlust des Geruchssinns ist oft ein Anzeichen für eine Covid-19-Infektion © (c) olly - stock.adobe.com
 

Der Käse im Kühlschrank, das Benzin des Rasenmähers oder die Fischtheke im Supermarkt: Solch intensive Gerüche lassen uns die Nase rümpfen. Im Frühjahr fiel einem Arzt in Italien auf, dass er diese Aromen nicht mehr wahrnehmen konnte – obwohl er sich ansonsten gesund fühlte. Nur drei Tage später wurde er mit einer schweren Covid-19-Erkrankung ins Spital gebracht.

Dass das Coronavirus sich auf unseren Geruchs- und Geschmackssinn auswirkt, ist einige Monate später allgemein bekannt. Bei 60 bis 80 Prozent der Infizierten beeinflusst die Erkrankung diese Sinneswahrnehmungen. Ein Zeichen dafür, dass das Virus nicht nur unsere Lungenfunktion beeinträchtigen kann, sondern auch unser Nervensystem.

In Zahlen

400 Kliniken haben sich zusammengeschlossen, um ihre Forschungsergebnisse auszutauschen. Dabei will man Muster im Krankheitsverlauf finden. So soll es möglich werden, Risiken für Folgeerkrankungen zu erkennen.

140 Patienten, die in Innsbruck wegen einer Covid-19-Infektion in stationärer Behandlung waren, werden nun ein Jahr lang immer wieder untersucht. So soll herausgefunden werden, ob in manchen Fällen späte Folgeerkrankungen auftauchen können.


„Spannend dabei ist, dass sich das Virus nicht direkt auf die betreffenden Nervenzellen auszuwirken scheint. Betroffen sind sogenannte Unterstützerzellen. Diese sind dazu da, Nervenfunktionen aufrechtzuerhalten“, sagt Neurologe Christian Enzinger (Med Uni Graz). Daraus ließe sich auch erklären, warum Geschmacks- und Geruchssinn nach einiger Zeit wieder zurückkehren.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren