Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Osterei-Aktion Die schönsten Ostereier: Die Top 30

Lorenz, Greta und Linda Poier, Thalheim

Der Titel dieses Meisterwerks von Lorenz, Greta und Linda Poier aus Thalheim: "Ein Osterhase bestehend aus der Kleinen Zeitung und seine kunterbunten Eier-Freunden"

Privat

Claudia Strauss, Ossiach

Dieses tierisch-tolle Osterei mit den wahnsinnig schönen Augen kommt von Claudia Strauss aus Ossiach.

Privat

Mariella Mühlböck und Claudia Reischl-Mühlböck, Berndorf

So sehen wohl zufriedene Ostereier aus. Gestaltet wurden sie von den Schwestern Mariella Mühlböck und Claudia Reischl-Mühlböck aus Berndorf.

Privat

Kristin und Jonas Egger, Kappel am Krappfeld

Kristin und Jonas Egger aus Kappel am Krappfeld haben ihre Ostereier zu fröhlichen Tieren werden lassen.

Privat

Manuela Reiner, Finkenstein

Diesen furchterregenden Tyrannosaurus rex hat Manuela Reiner aus Finkenstein auf ihr Osterei gepinselt.

Privat

Oswald Walser, Eibiswald

Garantiert bruchfest ist dieses wunderschöne Osterei aus Zirbenholz, das von Oswald Walser aus Eibiswald handgeschnitzt wurde.

Privat

Regina Sgouridis, Anbebheim

"Osterhase mit Taucherbrille wartet auf Impfung, um in den Urlaub zu fahren": Diesen humorvollen Titel hat Regina Sgouridis aus Anbebheim ihrem Osterei-Kunstwerk gegeben.

Privat

Anita Pauritsch, Wies

Mit viel Phantasie hat Anita Pauritsch aus Wies diese zarten "Osterei-Tiere" gestaltet.

Privat

Stefanie Jakober, Rangersdorf

Ganz schön beeindruckend: Dieses Kunstwerk stammt von Stefanie Jakober aus Rangersdorf.

Privat

Rainer Marinello, Launsdorf

Da kommt Freude auf: Rainer Marinello aus Launsdorf hat dieses Osterei für seine ständig Musik hörende Tochter gemalt.

Privat

Darja Čertov, Zell/Sele

Auch 2021 steht das Osterfest wieder ganz im Zeichen von Corona. Den sorgenvoll dreinblickenden Corona-Eiern hat Darja Čertov aus Zell/Sele einfach grinsende Melonen-Eier entgegengesetzt.

Privat

Walter Patak, Graz

Na, hätten Sie sich träumen lassen, dass der Schloßberg auf ein Osterei passt? Walter Patak aus Graz zaubert mit Vorliebe Acrylbilder auf Straußeneier.

Privat

Karin Müllner, Klagenfurt

Diese farbenfrohen Filz-Ostereier stammen von Karin Müllner aus Klagenfurt. Ihr Favorit: Das gelbe Hasen-Ei.

Privat

Christin Pölzl, Krottendorf/Gaisfeld

Statt die Ostereier zu färben hat Christin Pölzl aus Krottendorf/Gaisfeld daraus heuer kleine Schäfchen erschaffen.

Privat

Elke Eisner, Bruck an der Mur

Von Elke Eisner aus Bruck an der Mur stammt dieses feine Osterei in wunderschöner "Kleine Zeitung"-Optik.

Pototschnig Franz

Michaela Brunner, Deutschlandsberg

So farbenfroh geht es bei den prächtigen Ostereiern von Michaela Brunner aus Deutschlandsberg zu: Dann kann Ostern ja kommen!

Privat

Liselotte Häusler, Graz

Haben Sie schon einmal ein "Zeit-Ei" gesehen? Wir, bis Liselotte Häusler aus Graz uns ein Fotos dieses beeindruckenden Kunstwerks geschickt hat, auch noch nicht.

Privat

Andrea Vucak, Wildon

Mit viel Kreativität hat Andrea Vucak aus Wildon diese wunderschönen Osterei-Exemplare erschaffen.

Privat

Melanie Krispel-Bein, Sankt Anna am Aigen

Melanie Krispel-Bein aus Sankt Anna am Aigen hat ihrer Schwiegermutter einen ganz besonderen Wunsch erfüllt und ihr die besonderen Orte ihres Lebens auf Ostereier gemalt.

Privat

Sebastian Kainz, Windschuh

Sebastian Kainz aus Windschuh hat gemeinsam mit seiner Schwester diese beiden Feder-Kunstwerke zum Leben erweckt.

Privat

Charlotte Breininger, Kirchberg

Ein goldenes Osterei sieht man auch nicht alle Tage! Charlotte Breininger aus Kirchberg hat es zudem mit gepressten Gänseblümchen und Hühnerfedern geschmückt.

Privat

Viktoria Kracher, Wildon

Mit viel Liebe zum Detail hat Viktoria Kracher aus Wildon dieses Stein-Ei mit der Dotpainting-Technik bemalt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

Privat

Burgi Gruber, Niederöblarn

Daran kann man sich gar nicht satt sehen: Wahre Meisterwerk-Ostereier hat Burgi Gruber aus Niederöblarn erschaffen.

Privat

Elena und Marie Stumpf, Magdalensburg

Die Schwestern Elena und Marie Stumpf aus Magdalensberg waren besonders kreativ. Das Ergebnis: Oster-Eier in Mamor-Optik, mit Zeitungspapier, Baumkätzchen, Garn und vielem mehr.

Privat

Birgit Schönherr, Seckau

"Nachhaltigkeit ist ein Teil unserer Zukunft, für jung und alt": Ihrem Motto getreu hat Birgit Schönherr aus Seckau ihr Osterei mit Palmkätzchen beklebt.

Privat

Julia Schuster, Edelsbach

Falls die Temperaturen an Ostern etwas milder werden sollten: Mit den liebevoll gehäkelten Hauben müssen die Ostereier von Julia Schuster aus Edelsbach auf keinen Fall frieren.

Privat

Claudia Büchsner, Einöde

Na, wenn das mal keine lustige Runde ist: Diese hübschen Osterei-Exemplare hat uns Claudia Büchsner aus Einöde zugeschickt.
 

Privat

Maxi und Gloria Duss, Moosburg

Die Geschwister Maxi und Gloria Duss aus Moosburg waren ganz schön fleißig: Die beiden "Ei-Künstler" haben ihre Eier jeweils mit 750 Gramm Bügelperlen beklebt.

Privat

Margit Hübel, Klagenfurt

Das liebste Hobby von Margit Hübel aus Klagenfurt ist das Bemalen von Ostereiern. Und zwar ganzjährig.

Privat

Elisabeth Krobath, Klagenfurt

Diese phantasievoll gestalteten Ostereier entstammen der Feder von Elisabeth Krobath aus Klagenfurt.

Privat
1/30
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren