AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Gesund lebenKuschelhormon Oxytocin: Wie es unsere Beziehungen stärkt

Oxytocin, auch bekannt als das „Kuschelhormon“, macht uns nicht nur zugänglicher, sondern stärkt unsere Beziehungen. Und das von Anfang an. Denn nirgends ist das Hormon wichtiger als beim Start ins Leben. Teil 1 der Serie "Im Rausch der Hormone".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© (c) Rido - stock.adobe.com
 

Wo die Liebe hinfällt, weiß man vorher nie. Was aber wäre, wenn man die Flugbahn von Amors Pfeil selbst bestimmen könnte? Quasi jedes Date ein Volltreffer. So oder so ähnlich haben sich das wohl viele Verliebte vorgestellt, als sie zum ersten Mal von Oxytocin gehört haben. Ein vom Körper produziertes Wundermittel, das die Bindung zwischen zwei Menschen stärkt, die Lust steigert und zum Wohlbefinden beiträgt. Der Stoff, aus dem Liebesgeschichten sind.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren