AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Work Life BalanceWarum der Ausgleich zwischen Arbeit und Freizeit so wichtig ist

Arbeitspsychologin Bettina Kubicek erklärt, warum Arbeitnehmer privat und beruflich ihre Rollen wahrnehmen sollten und warum „Work-Life-Balance“ ein falscher Begriff ist.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Sujetbild
Sujetbild © (c) Getty Images/Westend61 (Westend61)
 

Arbeit und Freizeit vermischen sich immer mehr. Welche Folgen hat der Mix für den Menschen?
Bettina Kubicek: Neue Kommunikationstechnologien ermöglichen es uns, zu jeder Zeit an jedem Ort zu arbeiten. Das führt dazu, dass die gedankliche Beschäftigung und das tatsächliche Arbeiten in der Freizeit häufiger wird und damit keine klaren Grenzen mehr gezogen werden.