AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

OsttirolNeben buntem Faschingstreiben ist am Wochenende noch einiges los

Außer bei verschiedenen Faschingsveranstaltungen wird beim "Beck´n Fleck´n" und beim Nostalgie Hornschlittenrennen Gaudi groß geschrieben. In der Stadtbücherei geht es beim Ahnenforscher-Hoangascht rund.

Rapid Gschnas © KK/Veranstalter
 

Faschingsveranstaltungen in Osttirol:

Freitag, 1. März
Rapid Gschnas, Volkshaus Lienz, 20 Uhr (Live Musik mit den Dolomitenbanditen)

Faschings Warm-up Party in Sillian im P99, 21.04 Uhr

Samstag, 2.März
Familienfasching im Kolpingsaal Lienz um 14 Uhr. Kinderdisco mit Tanzmaskottchen "Minni-Maus". Hüpfburg und Kinderschminken.

Kinderfasching mit Zaubershow in Heinfels, Loacker um 14.06 Uhr

Union Maskenball in Matrei, Tauerncenter um 20 Uhr (Live Musik mit Osttirol Express und The Anvils)

Faschingsball in Kartitsch, Gemeindesaal, 20.09 Uhr (Partystimmung mit der Band "Unterland Power")

Dölsacher Maskenball im Tirolerhof um 21 Uhr (Live Musik mit Vintage Express, Disco mit DJ Spansch)

 

Vorschau:
Montag, 4. März
Rosenmontagskonzert mit "Canto Sonor", Stadtsaal Lienz, 20 Uhr.

Rosenmontagskonzert mit "Canto Sonor" Foto © KK/Canto Sonor

Beck´n Fleck´n

Veranstaltet von der JB/LJ Patriasdorf.

Boader, Skifahrer und Piloten skurriler Geräte sliden mit Anlauf über ein 13 Meter langes, mit Wasser gefülltes, Becken.
Der Anlauf wird von Runde zu Runde kürzer und trocken bleibt am Ende niemand.

Spektakuläre Stürze und verrückte Outfits garantieren Riesengaudi bei dem schrägen Wintersporteln.

Anmeldung bis 1. März unter Tel. 0664-368 03 70

Samstag, 2. März, Hochstein - Moosalm, 9.30 Uhr.

Beck´n Fleck´n Foto © KK/JB/LJ Patriasdorf

Nostalgie Hornschlittenrennen

Aufgrund des großen Zuspruchs 2018 kommt es heuer zur zweiten Auflage des Hornschlittenrennens.

Die 3er-Teams nehmen beim Starthaus Fahrt auf, gewertet wird die Mittelzeit.
Zum Gaudium von Teilnehmern und Zuschauern wird es "unterwegs" wieder Aufgabe zu lösen geben.

Anmeldungen sind bis kurz vor Rennstart bei Rudi Tagger möglich (Tel. 0664-2346520; auch SMS oder WhatsApp).
Veranstalter ist der Verein Naturrodelbahn Lienzer Dolomiten.

Sonntag, 3. März, Starthaus Naturrodelbahn Lienzer Dolomiten Amlach/Leisach, 13 Uhr.

Nostalgie-Hornschlittenrennen Foto © KK/Veranstalter

Osttiroler "Ahnenforscher-Hoangascht"

"Woher kommen meine Großeltern und wie sind wir zu unserem Haus gekommen?"
"Welchen Beruf hatte mein Großvater und hat meine Urgroßmutter wirklich 15 Kinder gehabt?"

Diese und ähnliche Fragen beschäftigen auch in Osttirol viele Menschen, die versuchen, die Geschichte ihrer Familie zu erforschen.

Aus diesem Grund wird zum 1. Osttiroler Ahnenforscher-Hoangascht geladen, bei dem das Kennenlernen und der Gedanken- und Informationsaustausch im Vordergrund stehen soll.
Außerdem werden nicht nur Einsteigern nützliche Tipps und Quellen rund um das Thema Ahnenforschung, Hofgeschichte und Sterbebildchen präsentiert. Die Mitnahme eigener Unterlagen und Dokumente ist ausdrücklich erwünscht.

Samstag, 2. März, Stadtbücherei Lienz, 14 Uhr.

KK/Schwemberger
Im Bild die Familie Engl aus Osttirol © KK/Schwemberger

 

 

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren