AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Villacher Tipps Diese Veranstaltungen warten am Wochenende

Von Turnerball bis Filmdoku: Am Wochenende können Sie in Villach aus einem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm wählen. Ein Überblick:

Am Samstagabend findet der traditionelle Turnerball statt.
Am Samstagabend findet der traditionelle Turnerball statt. © 
 

Turnsaal wird zu Tanzpalast

Akrobatische Kunststücke der Turner und Turnerinnen sorgen für Überraschungen und die gesamte Bühne der Turnhalle in der Gerbergasse wird am Samstag, 26. 1., ab 19.30 Uhr zum Parkett für
Cha-Cha-Cha, Foxtrott und Walzer. Der Turnerball gilt schon seit Jahrzehnten als die größte Veranstaltung des Villacher Sportvereins. Für den alljährlichen Veranstaltungshöhepunkt wird der Turnsaal in der Gerbergasse zum prunkvollen Tanzpalast dekoriert. Der Villacher Turnnachwuchs, der seit jeher auch Bestandteil der Villacher Faschingssitzungen ist, eröffnet mit einer Polonaise um 20.30 Uhr. Dieses Jahr sorgt die Band „Spring“ für ein gelungenes Ballvergnügen und holt auch den ärgsten Tanzmuffel auf die Tanzfläche. Ein „Feuerwerk“ an Turnübungen und Slapstick erwartet das Publikum bei der Mitternachtseinlage. Der Sonntag, 27. 1.,  gehört den Kindern. Für lustige Stimmung sorgen ab 14.30 Uhr der Kasperl, die Kinderanimateurin Karin Samitz und das „Pripirita“-Team. Kartenreservierung unter E-Mail: office@villacher-turnverein.at

Film-Doku und Diskussion zum "Schnee von morgen"

Passend zum Wintereinbruch gibt es am Freitag, 25. 1., um 19 Uhr im Kulturgarten Aichwaldsee den Klimafilm, eine fundierte Reportage zum Thema Schnee. Im Anschluss diskutiert man über langjährige klimatische Trends, die den Skitourismus in eine prekäre Situation bringen, und man blickt hinter die Kulissen der großen Skigebiete.
Tel. 0699/17181874

Erstes Villacher Jugendfestival unter dem Motto "Zwüld"

Im Kulturhofkeller werden zwei Tage lang, nämlich am Freitag, 25. 1. und am Samstag, 26. 1., aktuelle Formen der Jugendkultur vorgestellt. Die Genres reichen von Hip-Hop, Cypher, Poetry-Slam über Tanz und Theater bis zu Karaoke und DJ-Clubbing. Das wird richtig irre oder einfach zwüld, freuen sich die Organisatoren. Der Eintritt ist frei und los geht`s ab 16 Uhr.  www.kulturhofkeller.at

Mit "Bauchgeflüster" die Mutter-Kind-Beziehung fördern

Die Veranstaltung am Donnerstag, 24. 1., ist eine Maßnahme des Frauengesundheitszentrums Kärnten und bietet eine vorgeburtliche Begleitung. Die gesundheitsförderliche Beziehung zwischen Mutter und Kind erreicht man durch eine „Bindungsanalyse“, die besonders belasteten Frauen empfohlen wird. Die Veranstaltung findet im Frauengesundheitszentrum um 18 Uhr statt und der Eintritt ist frei.
Tel. (04242) 53 0 55

 

 

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren