AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirisch-slowenische GrenzeTransborders-Festival: Die hohe Kunst der Grenzüberschreitung

72 Stunden lang sorgt das Festival „Transborders“ ab Donnerstag für viel Bewegung an der steirisch-slowenischen Grenze.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Ein Ort, der verbindet: Murfähre in Weitersfeld
Ein Ort, der verbindet: Murfähre in Weitersfeld © Filomeno Fusco
 

Vor 100 Jahren wurde im Vertrag von Saint-Germain die Grenze zwischen Slowenien und der Steiermark festgelegt. Eine Grenzziehung, die auch den Kulturraum lange prägte. Doch diese Zeiten sind lang vorbei und so bietet sich die steirisch-slowenische Grenze für ganz andere Übertritte an, wie etwa die hohe Kunst der Grenzüberschreitung. In dieser Disziplin übt sich das Institut für Kunst im öffentlichen Raum Steiermark und ruft in der Grenzregion das Miniatur-Festival „transborders“ aus.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren