Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neu auf Netflix"Malcolm & Marie": Die Messer wetzen im Küchenduell

In Coronazeiten ist das Kammerspiel en vogue: In der Netflix-Produktion „Malcolm & Marie“ dreht ein Paar seine Beziehung durch den Fleischwolf.

John David Washington und Zendaya als "Malcolm & Marie"
John David Washington und Zendaya als "Malcolm & Marie" © DOMINIC MILLER/NETFLIX © 2021 (DOMINIC MILLER/NETFLIX © 2021)
 

Die Essenz des Abends kommt tatsächlich zum Abspann: „There’s a fine line between love and hate“ (Es ist eine feine Linie zwischen Liebe und Hass), wie es im Lied „Liberation“ von OutKast heißt. Die beiden Protagonisten Malcolm (John David Washington) und Marie (Zendaya) loten die Dehnbarkeit dieser Linie an diesem Abend vortrefflich aus. Und es war ein guter Abend – zumindest für Filmemacher Malcolm, der mit seiner Freundin Marie gerade von der Premiere kommt. Er: aufgeputscht von den Schmeicheleien der Kritiker. Sie: sichtlich genervt. Seine beiläufige Fragerei nach der Ursache – um schnell wieder in den Partymodus zu kippen – wirkt wie der Funke an der Zündschnur einer Dynamitstange. Die gut ausgeleuchtete Villa wird zur Boxarena.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren