AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Live-ShowDas haben "Muse" heute für ihre Grazer Fans im Tourgepäck

Angeblich erwartet das Publikum heute "die beste Show im Rockzirkus 2019". Was Muse beim Live-Event heute für 14.500 Konzertbesucher in der Grazer Stadthalle parat halten.

Muse_ auf 14500 Fans wartet heute eine spektakuläre Show © SILUH
 

"Zwei Stunden lang bot die Band ein pures Rock'n'Roll-Spektakel voller fantastischer Special Effects, dynamischer Performances, gut zwei Dutzend toller Songs und jede Menge Konfetti." Wenn ein Konzertbericht mit diesen Worten beginnt, kann man sich ausrechnen, dass es in einem ähnlich euphorischen Ton weitergeht.

Sogar angesichts der bekannt hohen Show-Standards von Muse sei die Simulation Theory World Tour mit ihren zahlreichen Science-Fiction- und Fantasybezügen ganz schön speziell, so der Musikreporter, der die Muse-Show in Oakland erlebte. Dass Gitarrist Matt Bellamy, Bassist Chris Wolstenholme und Drummer Dominic Howard heute in der ausverkauften Grazer Stadthalle eine Show der Extraklasse bieten, darf also vorausgesetzt werden.

Mehr als 120 Minuten mitreißende Musik und unglaubliche Visuals hat die Band im Tourgepäck. Mit Muse taucht das Publikum in futuristische Welten, das Trio hat aus acht Alben eine Auswahl an tollen Songs im Gepäck, bei denen sich Sänger Bellamy zuletzt in Bestform zeigte. Am Sonntag waren die Briten übrigens in Prag zu Gast, gestern Abend spielten sie in Budapest live auf.

Die Setlist aus Prag lässt für das einzige Österreich-Konzert der aktuellen Tour jedenfalls Phänomenales erwarten. Wer sich von der Musikauswahl überraschen lassen will, kann jetzt aufhören zu lesen:
1. Algorithm
2. Pressure
3. Psycho 
4. Break It to Me 
5. Uprising 
6. Propaganda 
7. Plug In Baby 
8. Pray (High Valyrian)
9. The Dark Side
10. Supermassive Black Hole  
11. Thought Contagion
12. Interlude
13. Hysteria 
14. The 2nd Law: Unsustainable 
15. Dig Down 
16. Undisclosed Desires 
17. Madness
18. Mercy 
19. Time Is Running Out 
20. Houston Jam 
21. Take a Bow Play Video
22. Prelude 
23. Starlight
Zugaben: Algorithm Play
Stockholm Syndrome / Assassin / Reapers / The Handler / New Born
Knights of Cydonia

Übrigens: Wer für Graz keine Karten mehr ergattert hat, muss sich für ein Muse-Live-Erlebnis schon ein wenig weiter weg bemühen: Am 1. Juni spielt die Band der Stunde im London Stadium, am 5. Juni in Bristol und am 8. Juni in Manchester. Das ist dann wenigstens am Wochenende...

Kommentare (1)

Kommentieren
tturbo
0
0
Lesenswert?

Die Halle war für die Bühne fast zu niedrig

Der Sound überraschend gut.

Antworten