AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Dancing StarsDrei neue Profitänzer für die 13. Staffel ab 6. März

Anfang Februar beginnt das Training mit den Promis: Der ORF hat nun die zehn Profitänzer offiziell verkündet.

Von links: Stefan Herzog, Catharina Malek, Dimitar Stefanin, Alexandra Scheriau, Florian Vana, Conny Kreuter, Willi Gabalier, Vesela Dimova © ORF
 

Der Steirer Willi Gabalier kehrt, wie berichtet, zurück in den ORF-Ballroom, auch Conny Kreuter (zuletzt an der Seite von Michael Schottenberg) ist wieder dabei – wie Dimitar Stefanin, Danilo Campisi und Roswitha Wieland, die Stefan Petzner die Schritte hätte lernen sollen. Neu dabei als Profitänzer ab 6. März bei der 13. Staffel: die Bulgarin Vesela Dimova (vertrat ihr Land im Standardtanz unter anderem bei Welt- und Europameisterschaften), der Wiener Stefan Herzog (Staatsmeister in „Showdance Latein“ und in „Formation Latein“ sowie staatlich geprüfter Trainer für Tanzsport) und die Wienerin Catharina Malek. Sie ist ist u. a. Staatsmeisterin in den Standardtänzen, österreichische Meisterin in der Kür, und tanzte im Dezember 2019 ins Finale der Show-Dance-Weltmeisterschaft.

?Dancing Stars?: Die Profitaenzer und die Jury der 13. Staffel
Wieder dabei: Danilo Campisi und Roswitha Wieland Foto © ORF

Unterstützt werden die „Dancing Stars“ der neuen Staffel von Thomas Kraml bei ihren Choreografien. Alles beim Alten: Bewertet werden die Tanzleistungen auch 2020 von Nicole Hansen, Balázs Ekker, Karina Sarkissova und Dirk Heidemann. Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger moderieren einmal mehr die ORF-Show.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.