AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fortsetzung des ORF-ZweiteilersStefanie Reinsperger schlüpft in die Rolle der Maria Theresia

Robert Dornhelms Zweiteiler "Maria Theresia" wird fortgesetzt. Ex-Buhlschaft Stefanie Reinsperger spielt die Herrscherin. Dreharbeiten ab Mitte Mai.

Stefanie Reinsperger als Maria Theresia
Stefanie Reinsperger als Maria Theresia © ORF/MR Film/ Czech Television/Stanislav Honzík
 

Starregisseur Robert Dornhelm arbeitet an einer Fortsetzung des internationalen ORF-Eventzweiteiler "Maria Theresia". Nach Marie-Luise Stockinger schlüpft für die Forsetzung Stefanie Reinsperger in die Rolle der bedeutenden Herrscherin. "Diese Frau zu spielen, erfüllt mich mit großer Vorfreude. Ich finde es immer toll, Charaktere spielen zu können, zu denen ich aufschauen kann. Maria Theresia hat so viel für Österreich verändert, in Bewegung gesetzt, hat sich nicht davor gescheut umzudenken und sich viel Kritik, Hohn und Gehässigkeit ausgesetzt - und jemanden mit so viel Haltung, Charakter und Durchsetzungsvermögen darzustellen, ist einfach toll", so die ehemalige Buhlschaft.

Stefanie Reinsperger und Robert Dornhelm
Hauptdarstellerin und Regisseur: Stefanie Reinsperger und Robert Dornhelm Foto © ORF/MR Film/ Czech Television/Stanislav Honzík

Die Dreharbeiten für den Zweitteiler "Maria Theresia II" finden ab 13. Mai unter anderem in Tschechien (u. a. in Prag und Brünn) und Wien statt. Im Cast vertreten sind neben Reinsperger unter anderem auch Vojtěch Kotek, Anna Posch, Zuzana Stivínová, Zuzana Mauréry und Cornelius Obonya sowie Philipp Hochmair und Johannes Krisch.

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren