AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

PodcastExklusiv: AnnenMayKantereit erzählen, wie „Alle Fragen“ entstanden ist

Von der Straße direkt in die Herzen: AnnenMayKantereit haben sich in den letzten Jahren von den Straßen Kölns in Clubs und weiter in die ganz großen Hallen gespielt.

AnnenMayKantereit
AnnenMayKantereit © (c) Martin Lamberty
 

Sie sind die Band der Stunde. Mit Hits wie „Oft gefragt“, „Barfuß am Klavier“ und „Pocahontas“ sind AnnenMayKantereit groß geworden. Die Band rund um Frontman Henning May hat im Dezember 2018 ihr viertes Album "Schlagschatten" herausgebracht.

Aufgenommen haben sie dieses zweite, kritischere Studioalbum in einem Kaff in Spanien, nahe dem katalanischen Girona. Ihre Zeit dort dokumentierten Henning May, Christopher Annen, Severin Kantereit und Malte Huck auf ihrem Youtube-Kanal. Der ist ein wichtiges Tool der Band, auch jetzt noch, wo AnnenMayKantereit eigentlich schon längst im Mainstream angekommen sind. Ihre letzten Österreich-Konzerte waren restlos ausverkauft, im Februar 2020 spielen sie in der Wiener Stadthalle.

Wie der Song "Alle Fragen" entstanden ist, welche Phasen er durchlaufen hat und was er mit dem Heimkommen zu tun hat, erzählen Malte Huck und Christopher Annen bei Ambra Schuster im Popcast, dem Musikpodcast der Kleinen Zeitung. Überall zu finden und zu hören, wo es Podcasts gibt (Spotify, iTunes, Google Podcast uvm.) unter „Popcast by Kleine Zeitung“, oder unter kleinezeitung.at/wien.

Bei Spotify hören >>>
Bei Apple Podcasts hören >>>
Bei Google Podcasts hören >>>

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.