Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Lise DavidsenNeue CD der Sängerin des Jahres

Jugendlich-dramatischer Wohllaut: Die norwegische Sopranistin Lise Davidsen (33) ist die Heroine von morgen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Dramatischer Superstar in spe: Lise Davidsen © Decca
 

Am Dienstag (11. Mai) wurden bei einem Online-Event von London aus zum zehnten Mal die diesjährigen Opera Awards vergeben (wir berichteten). Zu den Preisträgern zählen die Salzburger Festspiele als bestes Festival ebenso wie das Teatro Real Madrid (bestes Opernhaus), Dirigent Kirill Petrenko und Regisseur Robert Carsen. Der Lebenswerk-Preis wurde dem Dirigenten Bernard Haitink zuerkannt, David Pountney erhielt den „Good Governance Award for Leadership in Opera“ für seine erfolgreichen Leitungen der Bregenzer Festspiele und der Welsh National Opera.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.